Wie fügen Sie dynamische Wallpaper macOS Mojave auf jedem Mac Computer

Dynamische Desktops sind eines der interessantesten Features des macOS Mojave. Diese Funktion fügt eine Desktop-Hintergründe, die sich je nach Tageszeit.

Trotz der Tatsache, dass die Funktion von dynamischen Wallpapers ist «exklusiv» Mojave, Besitzer von Mac-Computern mit früheren Versionen des Betriebssystems ist diese Option auch verfügbar.

In dieser Anleitung werden wir erklären, wie Sie die Wirkung der dynamischen Wallpaper auf eine beliebige Version von macOS.

Dafür benötigen Sie Tapetenkollektion von 10 bis 25 Bilder, auf denen zeigt die gleiche Landschaft, aber zu unterschiedlichen tageszeiten (Sanddünen der Mojave können Sie hier downloaden).

  • Stellen Sie sicher, dass die Bilddateien fortlaufend nummeriert (wallpaper1, wallpaper2, wallpaper3, etc.).
  • Öffnen Sie das Menü  und gehen Sie zu «Systemeinstellungen»
  • Wählen Sie «Schreibtisch & Bildschirmschoner» und klicken Sie auf die Registerkarte «Desktop»
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche «+» und fügen Sie einen Ordner mit Bildern
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen «Bild Ändern» und wählen Sie die Option «Jede Stunde»
  • Das ist alles! Jetzt Hintergrundbild in einer beliebigen Version von macOS wird auch eine dynamische änderung innerhalb der gesetzten Zeit.

    Lee Bryan

    Lee Bryan

    My name is Lee Bryan, and I took up programming in seventh grade on my own. At first, I used one or two books as references. Later, the books piled up. I studied computer engineering at Technical University of Berlin. There, I earned my degree. I gained many years of experience as a software developer in Berlin’s startup scene. During this time, I constantly read international reference books to keep up with the latest news and trends.

    Das könnte dich auch interessieren …

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.