iPhone 11 Pro Max: Funktionen und technischen Daten im Überblick

iPhone 11 Pro Max: Funktionen und technischen Daten im Überblick
Autor Jan Müller
Jan Müller07.06.2024 | 5 min.

Das 11 Pro Max war Apples leistungsstärkstes iPhone des Jahres 2019. Als Top-Modell der iPhone 11 Serie überzeugte es mit kraftvoller Hardware, innovativen Kamerasystemen und einem großzügigen 6,5 Zoll Super Retina XDR Display. Egal ob für aufwändige Spiele, professionelle Foto- und Videoarbeiten oder einfach nur für einen produktiven Arbeitsalltag - das 11 Pro Max war ein leistungsstarker mobiler Begleiter, der auch höchsten Ansprüchen gerecht wurde.

Wichtigste Eckdaten:
  • Leistungshungriger A13 Bionic Chip und 4 GB RAM für flüssige Performance.
  • Dreifach-Kamera mit Haupt-, Ultraweit- und Teleobjektiv sowie 4K-Videofunktionen.
  • Großes 6,5 Zoll OLED-Display mit hoher Auflösung und HDR-Unterstützung.
  • Ausdauernder Akku für ganztägigen Einsatz und schnelles Aufladen.
  • Stabiles Edelstahlgehäuse und Unterstützung für Wi-Fi 6 und Gigabit-LTE.

iPhone 11 Pro Max - Spitzenkamera und Ultra-Weit-Objektiv

Die Kamera war eines der Highlights des iPhone 11 Pro Max. Apple stattete das Flaggschiff mit einem dreifachen Kamerasystem aus, das die Möglichkeiten der Smartphone-Fotografie auf eine völlig neue Stufe hob. Das weitwinklige Hauptobjektiv wurde durch ein Teleobjektiv für 2-fachen optischen Zoom und ein Ultraweit-Objektiv mit 120 Grad Blickfeld ergänzt.

Dank der neuen Ultra-Weit-Kamera konnten Fotografen einen viel größeren Bildausschnitt einfangen - ideal für atemberaubende Landschaftsaufnahmen, Architekturfotografie oder Gruppenbilder. Das Teleobjektiv wiederum ermöglichte schöne Porträtaufnahmen mit natürlicher Bokeh-Unschärfe im Hintergrund. Alle drei Objektive boten übrigens 4K-Videoaufnahme bei 60 Bildern pro Sekunde.

Aber das 11 Pro Max konnte noch mehr: Die Kamera-Software enthielt viele smarte Funktionen wie Nachtmodus, verlustfreien Zoom, intelligentes HDR und sogar eine Aufnahme-Framerate von bis zu 60 fps für Zeitlupenvideo. Die hochwertigen Sensoren und die hervorragende Bildverarbeitung brachten die besten Foto- und Videoqualitäten, die man bis dato auf einem Smartphone gesehen hatte.

  • Dreifach-Kamera mit Haupt-, Tele- und Ultra-Weit-Objektiv
  • 4K-Video bei bis zu 60 fps und verlustfreier digitaler Zoom
  • Smarte Kamerafunktionen wie Nachtmodus, HDR und mehr
  • Zeitlupenvideos mit höheren Framerates möglich

iPhone 11 Pro Max - Leistungsstarker A13 Bionic Chip

Im iPhone 11 Pro Max arbeitete Apples leistungsstarker A13 Bionic Chip, der für eine kompromisslose Performance sorgte - egal ob man anspruchsvolle 3D-Spiele zockte, Videos in 4K schnitt oder rechenintensive AR-Anwendungen nutzte. Der A13 war ein blitzschneller 7nm-Prozessor mit zwei leistungsoptimierten Performance-Kernen und vier effizienten Energiespar-Kernen. Unterstützt wurde er außerdem von einer neuen Apple-GPU, die für deutlich mehr Grafikleistung sorgte.

Alles in allem war der A13 bis zu 20% schneller als der Chip der vorherigen Generation und zeigte selbst anspruchsvollen Apps und Games keine Grenzen. Dank der optimierten Rechenkerne konnte Apple außerdem einige KI-Funktionen wie die leistungshungrige Gesichtserkennung direkt auf dem Chip ausführen, was Akkulaufzeit sparte. Insgesamt wurde der A13 von bis zu 8 GB Arbeitsspeicher unterstützt.

Aber nicht nur die enormen Rechenleistungen beeindruckten - der Chip zeichnete sich auch durch eine überragende Energieeffizienz aus. Dadurch wurde die lange Akkulaufzeit des 11 Pro Max erst möglich. Mit dem A13 hatte man ein leistungsstarkes, aber trotzdem stromsparendes System-on-a-Chip an Bord.

Mehr lesen: iPhone 14 Farben: Optionen und Trends bei den neuesten iPhone-Farben

iPhone 11 Pro Max - Hochleistungs-Akku für ganztägige Nutzung

Mit seiner riesigen Batterie lieferte das 11 Pro Max die mit Abstand beste Akkulaufzeit, die man bis dato in einem iPhone erlebt hatte. Dieser große Hochleistungsakku mit einer Kapazität von satten 3.969 mAh versorgte das 6,5 Zoll große Display, den leistungshungrigen A13 Chip und die Kameras mit jeder Menge Saft. Selbst nach einem vollen Tag mit intensiver Nutzung hatte man am Abend noch reichlich Strom übrig.

Dank optimierter Energieverwaltung und dem effizienten A13 Chip reichte die Akkuladung locker für bis zu 12 Stunden Surfzeit im Internet, 20 Stunden Video-Streaming und bis zu 80 Stunden Musikhören. Musste man doch mal zwischendurch aufladen, unterstützte das iPhone 11 Pro Max praktisches Schnellladen mit 18 Watt Leistung. Mit dem im Lieferumfang enthaltenen 18W-Netzteil war der Akku in rund 2,5 Stunden wieder voll.

  • Große 3.969 mAh Batterie für ganztägigen Einsatz
  • Bis zu 12 Std. Internet-Nutzung und 20 Std. Videowiedergabe
  • Effizienter A13 Chip und optimierte Energieverwaltung
  • Schnellladen mit 18 Watt für zügiges Aufladen

iPhone 11 Pro Max - Super Retina XDR Display mit 6,5 Zoll

Zdjęcie iPhone 11 Pro Max: Funktionen und technischen Daten im Überblick

Das 11 Pro Max beeindruckte mit einem riesigen 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED-Bildschirm, der Kontraste, Farben und Helligkeit auf ein neues Niveau hob. Mit einer maximalen Helligkeit von bis zu 1.200 Nits war das Display sogar für die Nutzung in direkter Sonne gut geeignet. Und auch bei dunklen Umgebungen zeigte es exzellente HDR-Leistungen und sehr tiefe Schawarzwerte. Insgesamt erlebte man auf dem 11 Pro Max eine der besten Bildschirmqualitäten für ein Smartphone.

Das 2.778 x 1.284 Pixel große Super Retina Display überzeugte mit einer sehr hohen Pixeldichte von 458 ppi und unterstützte außerdem HDR-Standards wie Dolby Vision, HDR10 und HLG. Farben, Details und Kontrastumfang wurden so natürlich und realistisch wie nie zuvor auf einem iPhone-Bildschirm dargestellt. Von der visuellen Qualität profitierten nicht nur Fotos und Videos, sondern auch Spiele und andere Mediendarstellungen.

Der riesige 6,5 Zoll Screen bot aber nicht nur eine herausragende Bildqualität - er war auch enorm groß und stellte damit eine tolle Canvas für alle Arten von Inhalten dar.

Zusammenfassung

Das iPhone 11 Pro Max von Apple war das leistungsstärkste Smartphone des Jahres 2019. Mit seinem dreifachen Kamerasystem, dem blitzschnellen A13 Chip und dem riesigen 6,5 Zoll XDR-Display bot es eine herausragende Leistung für Fotos, Videos, Spiele und alle anderen Aufgaben. Der hochmoderne Akku garantierte auch nach stundenlanger Nutzung noch genügend Saft für den Abend.

Mit seinem robusten Edelstahlgehäuse war das 11 Pro Max zudem eine solide Investition. Features wie der Nachtmodus, extrem hohe Helligkeitswerte und Technologien wie Face ID rundeten das Gesamtpaket des Flaggschiffs ab und machten es zu einem der fortschrittlichsten Smartphones seiner Zeit.

5 Ähnliche Artikel

  1. So aktualisierst du die Firmware der AirPods Pro: Anleitung
  2. Aktuelle Entwicklungen und Angebote zum Mac Mini 2022
  3. iPhone 5C: Entdecke das bunte iPhone 5C von Apple
  4. Apple All-in-One-PC: Ihr Zentrum für technologische Exzellenz
  5. Empfehlungen für das beste Buch im Jahr 2023. Schauen Sie sich unbedingt an
tagTags
shareBeitrag teilen
Autor Jan Müller
Jan Müller

Mein Name ist Jan Müller und ich bin der Gründer dieses Portals für Computerzubehör, Technologien und Telefone. Mit über einem Jahrzehnt Erfahrung in der IT-Branche habe ich mir ein fundiertes Wissen und Verständnis für die neuesten technologischen Trends und Innovationen angeeignet. Meine Mission ist es, Ihnen die besten und zuverlässigsten Informationen sowie detaillierte Bewertungen zu bieten. Auf meinem Portal finden Sie aktuelle Nachrichten, umfassende Produktbewertungen und hilfreiche Tipps. Ich lege großen Wert auf Vertrauenswürdigkeit und Qualität, gestützt auf fundierte Recherchen und persönliche Expertise.

Artikel bewerten
rating-fill
rating-fill
rating-fill
rating-fill
rating-fill
Bewertung: 0.00 Stimmenanzahl: 0

Kommentare(0)

email
email

Empfohlene Artikel