Größe des iPhone 12 Mini: Wie kompakt ist das kleinste iPhone?

Größe des iPhone 12 Mini: Wie kompakt ist das kleinste iPhone?
Autor Jan Müller
Jan Müller07.06.2024 | 5 min.

Größe iPhone 12 Mini: Mit einer Bildschirmdiagonale von nur 5,4 Zoll und einem leichten Gewicht von 135 Gramm ist das iPhone 12 Mini das kompakteste Smartphone in Apples aktuellem Lineup. Viele schätzen diese handliche Größe, da sie eine einhändige Bedienung ermöglicht und dennoch leistungsfähig genug für alle Aufgaben ist. In diesem Artikel nehmen wir die Größe des iPhone 12 Mini genauer unter die Lupe und schauen uns an, was dieses kompakte Kraftpaket zu bieten hat.

Wichtigste Erkenntnisse
  • Das iPhone 12 Mini ist mit 131,5 x 64,2 x 7,4 mm Apples kleinstes 5G-Smartphone.
  • Trotz der geringen Größe bietet es hochwertige Specs wie den A14 Bionic Chip und ein Super Retina XDR Display.
  • Die kompakte Bauweise macht das Mini zu einem tollen Reisebegleiter, der überall Platz findet.
  • Für viele ist die geringe Akkulaufzeit der einzige Nachteil der kleinen Größe.
  • Das leichte Gewicht und die gute Handlichkeit machen das Mini zur perfekten Ergänzung zum großen iPad oder MacBook.

Anschauliche Größenvergleiche der Größe iPhone 12 Mini

Wir alle kennen diese Situationen - beim Smartphone-Kauf oder der Vorstellung eines neuen Modells ist die erste Frage häufig: "Wie groß ist das Ding denn?" Um die kompakte Größe des iPhone 12 Mini anschaulich darzustellen, lohnt sich ein Vergleich mit Alltagsgegenständen. Das Mini ist nur unwesentlich größer als eine gängige Kreditkarte. Die Diagonale des 5,4 Zoll-Displays entspricht in etwa der Länge eines Kugelschreibers.

Ein anderer, vielleicht noch greifbarerer Größenvergleich sind unsere Hände. Das iPhone 12 Mini lässt sich sehr gut mit einer Hand bedienen, da es kaum größer ist als eine ausgestreckte Handfläche eines Erwachsenen. Das sorgt für eine extrem gute Handlichkeit und ein sicheres Griffgefühl bei der Nutzung. Technik-Fans stellen häufig die Größe des iPhone 12 Mini zusätzlich in Relation zu anderen bekannten Smartphones. So ist das Mini beispielsweise gut 2 Zentimeter kürzer und 1 Zentimeter schmaler als das iPhone 11 Pro.

Zusammengefasst ermöglichen die äußeren Abmessungen viele Anwendungsszenarien, die bei einem klobigen Gerät schlicht nicht möglich wären. Es passt komplett in die Hosentasche, liegt angenehm in der Hand und bietet dennoch ein hervorragend großes Display - über die Größe des iPhone 12 Mini lässt sich tatsächlich nur Gutes sagen.

Abmessungen und Gewicht des iPhone 12 Mini im Detail

Wie bereits angedeutet, ist die Größe des iPhone 12 Mini ausgesprochen kompakt. Die genauen Abmessungen lauten: 131,5 mm Höhe, 64,2 mm Breite und 7,4 mm Tiefe. Zum Vergleich: Das iPhone 12 ist mit 146,7 x 71,5 x 7,4 mm deutlich größer, das iPhone 12 Pro Max sogar 160,8 x 78,1 x 7,4 mm. Auch das Gewicht unterscheidet das Mini mit 135 Gramm deutlich von seinen größeren Geschwistern, die beide über 160 Gramm auf die Waage bringen.

Trotz der geringen Größe gibt es einen 5,4 Zoll großen Super Retina XDR OLED-Bildschirm mit derselben Pixeldichte wie die Pro-Modelle. Die Frontkamera ist im oberen Bildschirmrand in einer schmalen Aussparung untergebracht, dem "Notch". Auf der Rückseite finden sich zwei Kameralinsen und der Blitz. Ein kleiner Rahmen umrandet das Gehäuse, das ebenso aus Glas besteht wie die Pro-Modelle, jedoch ein etwas anderes Finish als diese hat.

Maße und Design

Das kantigere Alu-Rahmendesign des iPhone 12 Mini sorgt für einen sehr hochwertigen, stabilen Eindruck. Zu den besonders kompakten Abmessungen trägt auch die Reduzierung des Kameraausschnitts auf der Rückseite bei. Dieser ist deutlich kleiner als noch beim iPhone 11 und fügt sich sehr harmonisch in die Rückseite ein. Das gesamte Paket wirkt aufgeräumter und deutlich moderner als viele aktuelle Android-Konkurrenten in dieser Preisklasse.

  • Höhe: 131,5 mm
  • Breite: 64,2 mm
  • Tiefe: 7,4 mm
  • Gewicht: 135 Gramm

Mehr lesen: iPad Pro 2: Fortschrittliche Funktionen und Leistung

Wie komfortabel ist die kleine Größe des iPhone 12 Mini?

Die Frage, ob die kleine Größe des iPhone 12 Mini angenehm oder eher unpraktisch ist, lässt sich nicht ganz einfach beantworten. Je nach individuellem Nutzungsverhalten und Vorlieben gibt es sowohl Vor- als auch Nachteile dieser kompakten Bauweise. Fakt ist jedoch: Apple hat mehr Wert auf eine gute Handlichkeit gelegt als auf ein möglichst großes Display.

Für die meisten Anwendungsfälle wie Surfen, Apps nutzen, Texten oder Fotos machen ist die Größe des iPhone 12 Mini gut geeignet. Selbst Spiele lassen sich auf dem 5,4 Zoll-Panel noch sehr gut spielen. Lediglich beim Ansehen von Filmen oder für die Produktivarbeit mit mehreren Apps nebeneinander sind größere Bildschirme vorteilhafter.

Von der Bauform und der Verarbeitungsqualität her macht das iPhone 12 Mini einen ausgesprochen hochwertigen Eindruck. Die kompakte Größe verleiht eine extrem gute Griffigkeit und Bedienbarkeit mit einer Hand. So lässt es sich mit den Daumen quasi komplett bedienen. Zusätzlich ermöglicht das geringe Gewicht ein ermüdungsfreies Arbeiten über längere Zeit. Im Alltag steckt es leicht in jeder noch so kleinen Tasche oder Hosentasche.

Vorteile der kompakten Größe des iPhone 12 Mini

Zdjęcie Größe des iPhone 12 Mini: Wie kompakt ist das kleinste iPhone?

Die geringen Abmessungen des iPhone 12 Mini bringen nicht nur beim Tragekomfort und der Ein-Hand-Bedienung Vorteile mit sich. Auch in anderen Bereichen zahlt sich die kompakte Größe des iPhone 12 Mini positiv aus. Ein wichtiger Faktor ist die einfache Handhabung in engen Räumen und beim Reisen. Eng bestuhlte Flächen wie Flugzeuge oder Bahnen meistert das Leichtgewicht locker.

Während große Smartphones ständig herausfallen und leicht verloren gehen können, ist das Mini stets griffbereit und leicht in Reichweite. Für Sportler und Outdoor-Fans, die gerne ohne Rucksack unterwegs sind, eignet es sich ebenfalls sehr gut. So lässt es sich leicht in Jacken- oder Hosentaschen verstauen und bringt dank der wasser- und staubdichten Bauweise auch keinen Extrawust mit sich.

  • Leicht bedienbar mit nur einer Hand
  • Passt in jede Hosentasche
  • Handliches Gewicht für unterwegs
  • Sehr griffiges, robustes Alu-Gehäuse

Nicht zu vernachlässigen ist die beim iPhone 12 Mini eingesparte Energie durch das kleine Display. In Kombination mit dem 2.227 mAh-Akku erreicht es eine überdurchschnittliche Laufzeit im Vergleich zu anderen Mini-Smartphones der Konkurrenz. Kostengünstig: Das iPhone 12 Mini ist billiger als alle größeren Modelle - ein preiswerter Einstieg in die 5G- und ARM-Welt von Apple.

<

Zusammenfassung

Wie groß ist das iPhone 12 Mini? Mit einer Bildschirmdiagonale von 5,4 Zoll und Abmessungen von 131,5 x 64,2 x 7,4 mm ist es das kompakteste iPhone in Apples aktuellem Lineup. Es wiegt nur 135 Gramm, was es leicht und handlich macht. Die kleine Größe hat viele Vorteile, wie bequeme Bedienung mit einer Hand und einfaches Verstauen in jeder Tasche.

Trotz der geringen Größe bietet das iPhone 12 Mini eine beeindruckende Leistung mit dem A14 Bionic Chip und einem Super Retina XDR Display. Es verfügt über dieselben Hauptkamerasysteme wie die Pro-Modelle und ist damit perfekt für Fotos und Videos unterwegs geeignet. Insgesamt ist das kleine, aber feine iPhone 12 Mini eine großartige Option für alle, die ein kompaktes und leistungsstarkes Smartphone suchen.

Häufig gestellte Fragen

Trotz des kompakten 5,4-Zoll-Displays bietet das iPhone 12 Mini dank der hohen Pixeldichte und OLED-Technologie ein hervorragendes Multimedia-Erlebnis. Videos und Fotos sehen gestochen scharf aus. Für längeres Anschauen empfiehlt sich jedoch möglicherweise ein größeres Modell.

Der 2.227 mAh-Akku ist für die kleine Größe durchaus akzeptabel. Durch energiesparende Chips und Optimierungen hält das iPhone 12 Mini einen ganzen Tag durch. Bei extrem intensiver Nutzung muss man jedoch eher zwischendurch aufladen.

Ja, das iPhone 12 Mini verfügt über exakt dasselbe Kamerasystem wie die teureren Pro-Modelle. Es bietet eine Dualkamera mit 12 MP Weitwinkel- und Ultraweitwinkelobjektiv sowie 4K-Videoaufnahme und 5-fach optischen Zoom.

Definitiv! Die kompakte Größe ermöglicht eine bequeme Bedienung mit einer Hand, passt in jede Hosentasche und ist leicht und handlich. Zusätzlich ist das iPhone 12 Mini deutlich günstiger als die größeren Modelle.

Absolut, der A14 Bionic Chip ist einer der leistungsstärksten Smartphone-Prozessoren auf dem Markt und bewältigt auch aufwendige Aufgaben wie Fotobearbeitung, Gaming oder Videostreaming mühelos. Die Größe hat hier keinen Einfluss.

5 Ähnliche Artikel

  1. iPad 2018: Ausführlicher Blick auf das Apple-Tablet
  2. Aktuelle Entwicklungen und Angebote zum Mac Mini 2022
  3. iPhone 5C: Entdecke das bunte iPhone 5C von Apple
  4. Apple All-in-One-PC: Ihr Zentrum für technologische Exzellenz
  5. Die besten Apps für das iPad Pro. Entdecken Sie die Top 10 der Rangliste
tagTags
shareBeitrag teilen
Autor Jan Müller
Jan Müller

Mein Name ist Jan Müller und ich bin der Gründer dieses Portals für Computerzubehör, Technologien und Telefone. Mit über einem Jahrzehnt Erfahrung in der IT-Branche habe ich mir ein fundiertes Wissen und Verständnis für die neuesten technologischen Trends und Innovationen angeeignet. Meine Mission ist es, Ihnen die besten und zuverlässigsten Informationen sowie detaillierte Bewertungen zu bieten. Auf meinem Portal finden Sie aktuelle Nachrichten, umfassende Produktbewertungen und hilfreiche Tipps. Ich lege großen Wert auf Vertrauenswürdigkeit und Qualität, gestützt auf fundierte Recherchen und persönliche Expertise.

Artikel bewerten
rating-fill
rating-fill
rating-fill
rating-fill
rating-fill
Bewertung: 0.00 Stimmenanzahl: 0

Kommentare(0)

email
email

Empfohlene Artikel