Beliebte Media-Player Infuse 4 wurde auf der Apple TV 4

Studio FireCore hat angekündigt, die neue Version der Multimedia-Player Infuse, die kompatibel mit dem Apple TV. Das Programm hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und der breiten Unterstützung von Video-Formate, ist nun auch für Besitzer Set-Top-Box der vierten Generation.

Stilvolles Design, Vollbild-Wiedergabe Kino mit Full-HD-Auflösung, eine große Menge der unterstützten Formate, benutzerdefinierte Untertitel, Zoom, unterstützt mehrere Audio-Tracks machen Infuse einer der besten Multimedia-Player für das neue Apple TV.

Die App ist befreundet mit mehr als 15 verschiedenen видеоформатами. Mit seiner Hilfe kann man streamen Sie Inhalte von fast allen Netzwerk-Quellen – Mac-und PC, NAS, Wireless-Speicher, UPnP/DLNA-Server ohne Vorherige Konvertierung von Inhalten. Der Player ist kompatibel auch mit Drittanbieter-Diensten, wie Plex, Kodi (ehemals XBMC) und Servo. Wie setzen die Entwickler der App «einfach funktioniert».

Mit Hilfe der Infuse 4 für tvOS organisieren Sammlung von Filmen und TV-Sendungen auf der Set-Top-Box, durchsuchen Sie die cover und die Beschreibung des Films, seine Besetzung, Bewertungen usw. Bei dieser Anwendung ist in der Lage, selbständig laden Metadaten und cover, synchronisieren Sie die Wiedergabe auf verschiedenen Geräten Mitteln trakt.tv und zeigen Untertitel. Kurz gesagt, es ist eine App für Besitzer von Apple TV der vierten Generation mit einer lokalen Bibliothek von Filmen und TV-Serien.

Die Nutzer haben Infuse 3 für iOS in der Lage, Download Infuse 4 für tvOS kostenlos. Aber für die zusätzlichen Funktionen zu zahlen haben. So, für $9,99 Benutzer angeboten-Unterstützung zusätzliche Video-Formate Dolby Digital Plus (AC3/E-AC3, DTS, DTS-HD, AirPlay, Google Cast, trakt.tv und im hintergrund AirPlay-übertragung bei gesperrtem iOS-Gerät.

Der Media Player Infuse 4 für Apple TV bereits zum Download zur Verfügung in tvOS App Store.

Lee Bryan

Lee Bryan

My name is Lee Bryan, and I took up programming in seventh grade on my own. At first, I used one or two books as references. Later, the books piled up. I studied computer engineering at Technical University of Berlin. There, I earned my degree. I gained many years of experience as a software developer in Berlin’s startup scene. During this time, I constantly read international reference books to keep up with the latest news and trends.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.