Wie sieht der Sprachassistent Siri für OS X [Video]

Persönlicher Assistent Siri auf den heutigen Tag gibt es für iPhone, iPad, Apple TV und Apple Watch, aber bereits in diesem Jahr wird es ist verfügbar für Mac-Anwender. Wie finde ich die Netzwerk-Quellen, Voice Assistant Apple fügt in die nächste Version seines Desktop-Plattform OS X 10.12 wird im Juni dieses Jahres.

Taste zum aufrufen von Siri erscheint auf der Oberseite des Betriebssystems neben der Uhr und Ikone der Multitasking-Bar, – indem Sie auf die Schaltfläche, kann der Benutzer sofort Helfer aktivieren. Auch Voice Assistant kann ständig eingeschaltet zu halten, sofern eine Verbindung zum Stromnetz. Die Antworten von Siri werden direkt auf dem Bildschirm angezeigt, und nach dem Design die Funktion wird in hohem Grade ähneln die Mobile Version der Technologie.

Designer Salomon Аурелин bot die Vision von der Sprachassistent Siri für Mac. Nach der Idee des Künstlers, die Funktion aufrufen Sie können aus dem Dock-Leiste, dabei werden die Fragen und Antworten des Assistenten auf dem gesamten Bildschirm gezeigt. Benutzer von OS X können mit Ihrer Stimme Musik ein-oder auszuschalten, öffnen Sie die gewünschte Einstellungen, die App zu starten usw.

Zum ersten mal OS X 10.12 zeigen müssen im Sommer auf der WWDC 2016. Dann muss Debüt ist eine öffentliche Beta-Version des Desktop-Betriebssystem, und eine vollständige Inbetriebnahme wird voraussichtlich im Oktober — natürlich, wenn Apple die Folgen Ihrer bereits устоявшемуся Grafiken.

Vielleicht einige Elemente Siri auf OS X Plattform noch ändern, aber es wird berichtet, dass Apple begann die Arbeit an einem Helfer für das Desktop-Betriebssystem ein Jahr nach dem Start von Siri auf dem iPhone 4s. Deshalb das sein Konzept bereits ist unwahrscheinlich, dass ernsthafte Veränderungen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.