Wie deaktiviere True Tone auf dem MacBook Pro

Ab 2018 Apple stattet MacBook Pro-Technologie, True-Tone, die im Automatik-Modus passt das Farbschema des Bildschirms, um es den Bedingungen der Außenbeleuchtung. Diese Funktion kann machen, was auf dem Bildschirm angenehmer für die Augen.

1

Wie deaktiviere True Tone auf dem MacBook Pro

Es gibt Situationen, wenn aktiviert man True Tone kann ein Problem werden, beispielsweise bei der Bearbeitung von Fotos oder bei der Montage von Videos benötigen genaue Farbdarstellung. Die Technologie ist ähnlich wie Night Shift-Funktion, die macht der Farben auf dem Bildschirm wärmer am Abend und in der Nacht. Night Shift ist eine Software-Lösung, die schaltet sich zur programmierten Zeit oder auf Wunsch des Benutzers, während True Tone arbeitet ständig mit integrierten sensoren passt die Farbwiedergabe unter der Ambientebeleuchtung.

Wie deaktiviere True Tone auf dem MacBook Pro

2
  • Wählen Sie das Apple-Menü () > «Systemeinstellungen» und klicken Sie dann auf das Symbol «Monitore».
  • Klicken Sie auf die Registerkarte «Monitor».
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie True Tone mithilfe des entsprechenden Kontrollkästchens.
  • Wie deaktiviere True Tone auf dem MacBook Pro

    Nach dem deaktivieren des Farbspektrum des Monitors unverzüglich kehrt in den Normalmodus zurück. Aktivieren Sie die Technologie kann jederzeit, wenn es nötig ist. Verwenden Sie die Funktion Night Shift, wenn Sie wollen, um die Farbwiedergabe war wärmer als am Abend und in der Nacht. Vergessen Sie nicht, um Sie auszuschalten, wenn eine präzise Farbpalette.

    Das könnte auch interessant sein...





    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.