Was ist WebKit in watchOS 5 und was er gibt

In watchOS 5 Apple hat die Unterstützung für WebKit. Nun können Anwender, die mehrere Websites direkt am Handgelenk – berichtet MacRumors.

1

Was ist WebKit in watchOS 5 und was er gibt

Früher, empfangene iMessage oder per E-Mail-Links, die Uhr angeboten, auf dem iPhone öffnen. Es war sehr unbequem, so oft um Beiträge ein Benutzer verwendet ein Smartphone. Aber Apple reparierte das Problem.

Jetzt in watchOS 5 einfache HTML-Mails und Webseiten ausgeführt werden direkt auf die Apple Watch. Verwalten Sie alles: scrollen Sie mit dem Einstellrad an der Seite oder bewegen Sie Ihren Finger über das Display.

2

Was ist WebKit in watchOS 5 und was er gibt

Doppel-Klick, so wie in iOS, verkleinert oder vergrößert die Seite. Für die Navigation durch den Browserverlauf zu verwenden Force Touch, der zeigt auf dem Bildschirm eine Schaltfläche „Zurück“ und „Vorwärts“, oder streichen Sie nach Links und rechts.

WebKit nutzt spezielle Mechanismen, um große Websites optimieren für die kleinen Displays. Leider ist die Apple Watch nicht verfügbar sind solche Dinge wie Video-und Web-Fonts.

Was ist WebKit in watchOS 5 und was er gibt

Allerdings können Benutzer mit HTML-Seiten und enthalten „Lesemodus“ in Safari. Die Funktion wird automatisch aktiviert, dort, wo es möglich ist, aber Sie können es deaktivieren mit Force Touch.

In watch OS 5, die kommen im Herbst 2018, wird eine Vielzahl von neuen Chips, einschließlich Walkie-Talkie für die Kommunikation mit Freunden, ist die automatische Erkennung der Aktivität und aktualisierte Zifferblatt Siri.

Folgen Sie den Nachrichten von Apple in unserem Telegramm-Kanal, sowie in der Anwendung MacDigger auf iOS.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.