Warum macOS Mojave für immer verändern das Schicksal von Mac

Erklären, wie Mobile Apps kann radikal verändern die Nutzung des Computers.

1

Warum macOS Mojave für immer verändern das Schicksal von Mac

Mac in den Lebensmittelgeschäften der Familie der Apple — wie das älteste Kind, auf dessen nicht mehr aufmerksam wegen der Entstehung des jüngeren Bruders. Seit vielen Jahren Innovation zieht sich viel mehr verbreitete iOS, so dass Betriebssysteme Bedienung und Apple-Computer in den Schatten.

Es schien, dass das Spiel mit einem negativen Betrag — Aufwand hier angekommen, dort verloren hatte. Aber WWDC 2018 gab fettig Anspielung auf die Tatsache, dass die Popularität von iOS spielen kann Mac auf der Hand, und die Anzahl der Anwendungen für die Computer von Apple deutlich erhöhen.

2

Warum macOS Mojave für immer verändern das Schicksal von Mac

Wir erinnern uns: Apple hat gezeigt, dass lange featured Gerüchte wie das Projekt «Marzipan» — eine bequeme Möglichkeit, maßgeschneiderte Mobile Anwendungen für macOS. Release war am Ende der Präsentation, und erklären es auf den Punkt gebracht mit Szenen war unmöglich — also gewöhnliche Zuschauer nur enttäuscht winkte in Richtung кейноута Hand. Vermutlich Apple endgültig verloren Nase für Innovationen.

Der Krieg gegen den Sensor

Alles, wie üblich, ganz anders. Die ersten Beispiele für Anwendungen, die auf macOS portiert Dank neuer Verfahren der Entwicklung von Apple News, «Aktien», «Diktiergerät», «Haus». Optionen von Drittanbietern warten müssen bis 2019 — so weit und Apple wird die Technologie zu schärfen, bevor Sie das Instrumentarium öffentlich.

Die aktuelle Liste der Ports sieht nicht beeindruckend — aber wichtiges Detail zu berücksichtigen. Ohne sogenannten «Marzipan» Apple würde nie in der nahen Zukunft hat die Anpassung solcher Programme.

Und ein Unternehmen mit fast unbegrenzten Möglichkeiten für Projekt-Management oder Personalbeschaffung. Es war teuer, erforderte zu viel Aufwand. Jetzt ändern Sie einige Eigenschaften iPad-Client, anpassen unter Steuerung mit Hilfe von Tastatur und Maus — und voila.

Warum macOS Mojave für immer verändern das Schicksal von Mac

Es ist die Rettung vor einer drohenden дряхления macOS. Die Tatsache, dass das System, im Gegensatz zu Chrome OS oder Windows, ohne wichtige Merkmale — Touch-Bedienung.

Es ist nicht schlecht, aber gerade die Unterstützung der Berührungen heizt das Interesse an den Konkurrenten. Seit Jahrzehnten im Schraubstock festgeklemmten der üblichen EDV-Format, Desktop-Betriebssysteme plötzlich haben einen neuen Weg für die Entwicklung — und in Ihnen zaburlila Leben. Vieles noch falsch gemacht, krumm oder gerade nicht zur Stelle, aber der Fortschritt ist unvermeidlich.

Es besteht kein Zweifel, dass Apple beobachtete für solche Entscheidungen der Konkurrenten. Vielleicht sogar Inspiration schöpfte. Und eine Lösung gefunden — ich denke, es ist für podsmotrev gegründet Chrome OS. Dieses System hat sich die Unterstützung von Android-Apps und, trotz Ihrer ursprünglichen забагованность, gemausert. Nutzern gefallen, dass man скроллить auf einem Computer, auf Instagram oder überprüfen Sie Ihre Lieblings-Spielzeug.

Begeisterung rief kein Touch-Zugang selbst und die Programme, die er ergänzen das System.

Warum ist es wichtig

macOS, obwohl nicht und nicht ein Mangel an guter Software, Anfang sträuben genau in das Problem der Knappheit. Die Aktivität der Entwickler unter iOS einfach nicht im Einklang mit, wie viel produzieren unter Desktop. iPhone buchstäblich einschlafen Anwendungen – jedes Jahr erscheinen Dutzende von brauchbaren Innovationen auf höchstem Niveau. Computer konservativ Aussehen.

Eher gesagt, sah — jetzt wird es glatt gehen. Mac immer noch ein Touch-Bildschirm, aber er bekommt eine Menge der neuen Software.

Warum macOS Mojave für immer verändern das Schicksal von Mac

Sie müssen verstehen: ohne «Marzipan» bei kleinen Entwicklungsteams würden nicht entstehen Gedanken und schreiben von Grund auf ein neues Programm. Mehr noch — native. Das beste, was wir von uns erwarten, so ist die angepasste Web-App. Oder, in einfachen Worten, verpackt in einem separaten Browser-Fenster Registerkarte.

Klingt nicht aufregend — und so empfunden. Hinter den Beispielen weit, gehen muss es nicht. Web-Apps gibt es bei Slack, Todoist, Notion. Sie nehmen eine unglaubliche Menge an RAM — obwohl auf dem iPad funktionieren ausgetestet und reibungslos.

Warum macOS Mojave für immer verändern das Schicksal von Mac

Natürlich, auf die Liste der möglichen Ports nicht zu Ende. Alle Arten von ebook Reader und RSS-readers, Clients für soziale Netzwerke, Banking-Programme, modische фоторедакторы oder Streaming-Dienste können deutlich aufheitern macOS. Das System immerhin bildet die qualitative Software — und wenn die Entwickler sich nur genug Mühe gibt — Gründe, einen Computer zu erhöhen.

Gehen wir von der Konzeption, in der auf dem iPhone funktioniert alles in einem schönen Design mit Animationen und volle Integration in das System sowie auf Mac gibt es nur ein Stummel als Web-Version.

Nicht abschreiben Mac mit Rechnungen

Mit Computern ist noch zu früh zu verlassen, wie Apple sagt. Und tut dies sehr rechtzeitig — weil das iPad Pro mit Tastatur wird immer gefährlicher Konkurrent Mac. Jetzt ist die Rivalität nicht mehr so schmerzhaft. Müssen sich nicht zwischen Tablet aufgrund der einzigartigen Software oder Computer wegen der üblicheren Systeme, aber mit der Abtretung der nach den Programmen.

Mit der Ankunft vollwertiges «Marzipan» und die Aktivitäten der Entwickler, die Situation endlich уравновесится. Sie wählen nur eine komfortable Umgebung für die Arbeit, ohne die nichts geht.

Warum macOS Mojave für immer verändern das Schicksal von Mac

Obwohl inzwischen die Befürchtungen in Bezug auf die unmittelbare Zukunft noch andauern. Entwickler noch nicht präsentierten versprochene Toolkit. Aussagen über seine Einfachheit und Zugänglichkeit müssen in der Praxis zu überprüfen. Auch mit портированными den Apple Programmen gibt es einige Probleme. Sie sind ein wenig langsamer und auch spürbar erleben Probleme beim ресайзинге Fenster. Doch vergessen wir nicht — Android-Programme gar nicht unterstützen diese Möglichkeit.

Wie auch immer passiert, kann man Fix Moment — Version Mojave gab macOS zweiten Geburtstag. Am Computer wieder interessant zu verfolgen und Sie dabei nicht mutiert unattraktiv Transformers. Ich will nicht einen Finger am Laptop-Bildschirm — aber mit Freude пополню Liste der installierten Programme, ich hatte bemerkt, dass auf iOS. Bis zur Erfüllung dieser Träume gibt es nur sehr wenig.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.