Wählen Sie die beste cloud-Service

In diesem Artikel wird nicht die trockenen zahlen, die den direkten Vergleich der Tarife und den Gewinner. Stattdessen werde ich über die vor-und Nachteile der einzelnen Dienste sowie Teile deine Erfahrungen mit.

1

Wählen Sie die beste cloud-Service

Dropbox

Ich habe oft die Meinung, dass die Dropbox — bester cloud-Service, so ist die erste Sache entschieden zu studieren.

2

Sofort über die Nachteile. Mit dem kostenlosen tarif 2 GB verfügbar unter persönliche Dateien. Mir dieser Raum ist ausreichend, aber, wie gesagt, viel nicht wenig. Der zweite Nachteil, der für mich ersten viel Kritischer — die Unfähigkeit, speichern Sie den gesamten Ordner in den offline. Genauer können Sie dies tun, aber es ist notwendig, die Umstellung auf ein kostenpflichtiges tarif, der übrigens der teuerste unter den Konkurrenten.

Unter Vorteilen ich der erste wäre der Integration in unzählige Anwendungen. Sogar Microsoft Office-und Adobe Reader unterstützen die Dropbox. Für viele Entwickler Dropbox ist ein Synonym für cloud Speicher, daher ist er überall.

Wählen Sie die beste cloud-Service

Web-Version und Apps für Computer sind schnell, aber mit iOS-Version ist nicht so glatt. Ich lade oft Bilder aus der App «Fotos» in der cloud. Gewöhnlich Stelle ich ein paar Bilder, klicke auf «Teilen» und wähle die gewünschte App. Mit Dropbox ist diese Methode nicht funktioniert. Die einzige Krücke, die ich fand, ist Sie mit dem Standard-Anwendung «Dateien» mit der angeschlossenen Dropbox oder laden Sie Bilder über die offizielle Client.

Die Geschwindigkeit der laden von kleinen Dateien habe ich keine Ansprüche. Überhaupt, alle cloud-Services bei guter Internet laden und herunterladen kleine Dateien etwa gleich. Alles ändert sich, wenn Sie wollen, laden Sie eine Datei größer als 100 MB. Hier ist zu erkennen, dass die Geschwindigkeit der Dropbox niedriger als bei anderen Diensten in diesem Artikel.

Google Drive

Die cloud von Google ist eine gute Lösung für Anwender, die einen cloud-Service ohne unnötige Probleme.

Das Unternehmen bietet 15 GB kostenlosen Speicherplatz, das ist ein Rekord unter den Konkurrenten. Genauso wie Dropbox, Google Drive unterstützen viele Anwendungen und Dienste.

Das größte minus für mich — Desktop-Anwendungen. Es ist die Buggy und langsame Programme, und sowohl auf Windows und auf macOS. Bei mir gab es eine Situation, wenn eine Datei geladen und auf dem Computer sind keine Updates. Ein-und ausschalten der Synchronisierung nicht helfen, nur warten. Natürlich kann ich nicht sagen, dass Sie Häufig mit ähnlichen Problemen konfrontiert, aber in der Regel, Sie traten im unpassendsten Moment.

Wählen Sie die beste cloud-Service

Mobile Apps, nebenbei bemerkt, auch nicht dazu führen, Aufregung. Ebenso wie bei Dropbox, Download-Ordner ganz unmöglich. Aber Google zumindest nicht versteckt diese Funktion in den kostenpflichtigen tarif.

Ehrlich gesagt, ärgert, dass die Firmen glauben, dass die Benutzer immer Zugang zum Internet haben. Okay, in Russland billige Internet und laden Sie die Datei kann immer und fast überall. Aber in anderen Ländern das Mobile Internet ist teurer und Bandbreite oft beschränkt.

Ich arbeite oft mit Dokumenten und Tabellen in Microsoft Office, so dass die Integration mit den Anwendungen Word und Excel ist für mich sehr wichtig. Bei Google Drive ist es nicht, aber es ist nicht so schlecht. Wenn Sie in Google Drive gespeichert werden Dokumente im Format .doc und Tabellen im Format .xlsx, die Sie standardmäßig öffnen wird in Google Docs und Google Tabellen. Warum ist es unangenehm? Erstens, wenn in einem Dokument eine strenge Formatierung, und nicht nur das Leinen der Text, wird der gesamte Umbruch ab. Zweitens, große Tabellen einfach nicht geladen werden in Google Tabellen.

OneDrive

Microsoft OneDrive oft umgehen, aber vergeblich, denn er hat viele positive Seiten, zwar gibt es auch Nachteile.

Im OneDrive-Benutzer erhalten 5 GB kostenlosen Speicherplatz unter Dateien. Aber für 269 Euro im Monat, können Sie kaufen Premium-Mitgliedschaft, die 1 TB unter persönliche Dateien, Microsoft Office-Paket und die Download-Funktion des Ordners. Unter den Konkurrenten ist das beste Angebot in Bezug auf Preis/Funktionen.

Wählen Sie die beste cloud-Service

Bei OneDrive ist nicht die beste App für iOS. Es würde nicht Schaden, zu aktualisieren und neu zeichnen viele Elemente. Web-Version von OneDrive funktioniert nicht so schnell wie Google Drive und Dropbox. Die Download-Geschwindigkeit von großen Dateien ist ungefähr die gleiche wie bei Dropbox — slow.

«Yandex.CD»

Domestic Service kam im Vergleich nur, weil er das schnelle herunterladen von Dateien, günstige Tarife und eine gute Web-Version.

Wegen der kleinen Zielgruppe «Yandex.CD» selten integriert in Anwendungen von Drittanbietern. Eigene Clients für die Desktop-Plattformen — gute. Auf wir sollten betonen auch die Windows integrierte Tool zum erstellen von screenshots, die viel besser System-Tools und andere ähnliche Programme.

Wählen Sie die beste cloud-Service

In der iOS-App gibt es die Funktion speichern des gesamten Ordners, und es ist das einzige Plus der mobilen Anwendung. Im Client keine Option die Anzeige von Symbolen, manchmal Bild runterladen sehr lange, funktioniert nicht nach Ordnern und Dateien in anderen Ordnern und keine Körbe.

iCloud Drive

Apple hat enorme Ressourcen und das große Publikum, aber Sie können nicht eine normale cloud-Service, und es ist unwahrscheinlich, dass sich etwas ändern wird.

iCloud Drive geeignet als fallback und für die Synchronisation von Daten zwischen iOS und macOS. In Bezug auf die Funktionen ist der eingeschränkte Service. Was soll ich sagen, wenn Sie die Unterstützung für den Zugriff auf den Link erschien nur in der iOS-12.

Wählen Sie die beste cloud-Service

Bei den cloud-Dienst von Apple gute Apps für iOS und macOS, aber eine schreckliche Web-Version und abscheulich Client für Windows. Auf der offiziellen Android-App überhaupt nicht, dann über кроссплатформенности kann die Rede nicht gehen.

Das Ergebnis ist, dass ein klarer Marktführer auf dem Markt nicht. Jeder Dienst hat seine vor-und Nachteile, so müssen Sie entscheiden auf der Grundlage Ihrer Bedürfnisse.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.