Tele2 und Nokia getestet 5G Netzwerk

Tele2 und Nokia angekündigt, die Durchführung von erfolgreichen Tests der Technologien der Mobilkommunikation 5G. Im Rahmen der Prüfung untersucht verschiedene Szenarien für die Nutzung der Netze der fünften Generation.

1

Tele2 und Nokia getestet 5G Netzwerk

Tele2 und Nokia eine Demonstration der Möglichkeiten der Technologien der mobilen Kommunikation im Rahmen der Vereinbarung über die Zusammenarbeit, unterzeichnet im Jahr 2016. Der 5G-Technologie werden dazu beitragen, die Entstehung von neuen Anwendungen und Dienstleistungen, einschließlich in den Bereichen industrielle Automatisierung, das unbemannte Transport-Management, Remote-Medizin und virtuelle Unterhaltung.

Tele2 und Nokia erwägen mehrere mögliche Szenarien mit 5G. Einer von Ihnen — робомобили und Organisation «intelligentes» Bewegung im städtischen Umfeld. Die Einführung solcher Systeme reduziert die Anzahl der Verkehrsunfälle, Staus zu reduzieren und senken die Emissionen von schädlichen Gasen in die Atmosphäre.

2

Tele2 und Nokia getestet 5G Netzwerk

5G wird die Bandbreite der Datenkanäle bis zu 20 Gbit/S. Darüber hinaus erreicht werden soll eine Reduzierung der Verzögerungen, die Erhöhung der Sicherheit, Senkung des Energieverbrauchs und Reduzierung der Gesamtbetriebskosten.

Ein weiteres Szenario — Komplex Videoanalyse auf der Basis von 5G: die Technologie ermöglicht die Videoüberwachung vollständig zu automatisieren und zu bauen geistigem Gebiet Abstecken. Dabei analysiert das System die Flugbahn der Objekte und im Falle der Erkennung von verdächtigen Personen oder Gegenstände sofort alarmiert den Betreiber. Darüber hinaus, Lösungen auf der Basis von 5G helfen, verfolgen unbefugte Entstehung von vergessenen oder absichtlich zurückgelassenen Eindringlingen.

Tele2 und Nokia getestet 5G Netzwerk

Für die Durchführung von Tests des Unternehmens beteiligt Hardware Nokia AirFrame (Lösung Mobile Edge Computing) und AirScale, die im Bereich von 4,5 GHz. Das Unternehmen hat Technologie MIMO 8×8 unter Verwendung von acht Antennen an der Basis und Subscriber-Stationen und stellten многопотоковую Videoübertragung.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.