Steve Jobs wollte, dass das erste iPhone wurde die Taste «Zurück», wie auf Android

Apple-Gründer Steve Jobs wollte, dass das erste Smartphone des Unternehmens wurde eine separate «Zurück» – Button, ähnlich denen, die installiert auf Smartphones mit Android. Darüber heißt es im neuen Buch «The One Device: The Secret History of the iPhone» von Brian Merchant.


Steve Jobs wollte, dass das erste iPhone wurde die Taste «Zurück», wie auf Android

Im Juni 2007 hat die Mobile Welt wurde ganz anders, als im Verkauf erschien das Original-iPhone. Das Smartphone wurde offiziell am 9. Januar desselben Jahres von Steve Jobs, und ein halbes Jahr die Community gespannt, wenn der erste «Apfel» Telefon wird das Licht zu sehen.

Am ersten Wochenende der Verkäufe von Apple aktivierte 270 000 iPhone. Die meisten обзаводилось 8-GByte-Modell kostet $600, so dass bereits am 5. September 4-Gigabyte-Variante wurde gestrichen Produktionszyklus. Entlang des Weges, der Wert der beliebten 8-GByte-Modifikation verringerte sich um ein Drittel — bis zu $400.


iPhone sofort stieg an die Spitze des mobilen Marktes, weil die radikal anders war als der Gegner. Obwohl kaum jemand weiß, dass das Smartphone könnte anders Aussehen, wenn Steve Jobs nicht переубедили seine Kollegen. Wie gesagt, Imran Чаудтри, Apple-Veteran, der seit 19 Jahren im Team Benutzerschnittstellen, Jobs wollte, um an der ersten iPhone-Taste die Home-Taste wurde die Schaltfläche zurück, um zum vorherigen Menü zurückzukehren. Jetzt diese Taste ist auf den meisten Smartphones mit Android.

Steve Jobs wollte, dass das erste iPhone wurde die Taste «Zurück», wie auf Android

«Telefon mit Touch-Steuerung, die konzipiert mit einem Schwerpunkt auf den Bildschirm, brauchte nur eine Taste. Und jetzt wissen wir alle, dass es «nach Hause». Aber Steve Jobs wollte zwei Tasten. Es schien ihm, dass du noch «Zurück» – Taste für die Navigation. Чаудтри sagte, dass die Sache im Vertrauen und Berechenbarkeit. Eine Taste, die macht nur ein beim drücken – zeigt alle deine Sachen.

«Und immer kommt es wieder zu einer Frage des Vertrauens, sagte Чаудтри. – Dass die Leute Vertrauen dem Gerät zu tun, was Sie tun. Teil des Problems mit anderen Telefonen Bestand darin, dass die Funktionen waren weit vergraben im Menü und waren zu Komplex. Die Schaltfläche «Zurück» könnte den Prozess erschweren».

«Dieses argument überzeugte Jobs», fügte er hinzu.

Gerade die Einfachheit und benutzerfreundliche Schnittstelle iPhone herausgestellt Boom von mobilen Anwendungen, zwangen die Produzenten denken über die Bequemlichkeit der Nutzer, zwangen die Ingenieure suchen, die ausgeklügelten Lösungen.

Sie sicherten nicht nur die Geburt von dünnen und High-End-Smartphones, sondern auch Tablets, gab Impulse für die Entwicklung der Branche Schnellstraßen Standards der mobilen Datenübertragung sowie die Entwicklung des Internets gab Ansporn ständige Präsenz des verbundenen Benutzers. iPhone mit dem einzigen Knopf unter dem Bildschirm präsentiert das Leben der ganzen Masse der Smartphones, wie wir Sie heute kennen.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.