Smart-Kolumne Google Home jetzt können Sie Musik aus dem Disney Märchen

In der Google Homepage gibt es eine neue Funktion: jetzt beim Lesen der Märchen auch Musik und Sound-Effekte von Disney. Diese Informationen veröffentlicht auf der offiziellen Website des Unternehmens.

Der Grund, warum Nutzer lieben Google Home, besteht darin, dass einige Funktionen des Gadgets führen, dass Menschen angenehme Emotionen. Zum Beispiel mit Spalte kann das Spiel spielen «auf gut Glück», genießen Sie die Stimmen der Tiere oder erfahren Sie interessante Fakten. Google erweitert das Repertoire, und jetzt das Lesen einiger Geschichten begleiten können Soundeffekten Disney.

«Hey, Google, lass uns zusammen Lesen mit Disney» — genau diese Sprachbefehl aktiviert das neue Programm.

Nach der Auswahl der Kunstwerke-Lautsprecher spielt das passende Sound-Effekte und Musik. Das Gerät erkennt auch, wenn es liest, überspringen will irgendeinen Teil der Geschichte (Z. B. Schrecksekunde) und während der Haltestellen umfasst nur Umgebungsgeräusche. Andere Funktionen Lesemodus noch nicht sieht.

Jetzt in der Google-Bibliothek Homepage sind 11 Geschichten, darunter Klassiker und neue Filme von Disney:

  • Weihnachtsgeschichte Mickey
  • Die drei kleinen Schweinchen
  • Alice im Wunderland
  • Aschenputtel
  • Das Geheimnis Der Coco
  • Jack-Jack Angriff
  • Mickey Mouse und sein Raumschiff
  • Moana
  • Toy Story 3
  • Peter Pan
  • Mickey Mouse geht aus der weihnachtlichen Einkaufsbummel

Während die Funktion ist in Geräten der Google Homepage, Google Home Mini und Google Home Max nur in den USA.

Lesen Sie zum Thema:

  • Google Home unterstützt Anrufe über die Freisprechfunktion
  • Google zeigte Smart-Spalte Home Mini
  • Google hat die Spalte Home Max
  • Google Homepage findet Ihr Telefon, übersetzt im Silent-Modus
  • Geräte der Google-Homepage können nun die Verbindung mit allen Bluetooth-Lautsprechern
  • Google Home gelernt zu erkennen drei Anrufe gleichzeitig

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.