Saurik wurde das Design Cydia, die im Vorfeld der Veröffentlichung des Jailbreak für iOS 9.2

Wenn Sie, indem Sie heute morgen Cydia, bemerken Sie Veränderungen in der Gestaltung der App, dann sind Sie nicht allein. Im Vorfeld der Veröffentlichung des Jailbreak für iOS 9.2 und 9.2.1 Haupt-Repository-Shop Tweaks erhielt eine überarbeitete Benutzeroberfläche.

1

Saurik wurde das Design Cydia, die im Vorfeld der Veröffentlichung des Jailbreak für iOS 9.2

Erhebliche Veränderungen in der Gestaltung der BigBoss, die betreut Jay «Saurik» Freeman. Den Abschnitt mit den Tweaks wurde anschaulich und informativ: der Abschnitt mit der Beschreibung der Software-Entwicklung, Listen änderungen und Status jetzt nehmen die gesamte Breite der Seite. Die screenshots sind auch in mehr als einem handlichen Format, wie und weitere Informationen zu Anwendungen und deren Autoren.

Saurik wurde das Design Cydia, die im Vorfeld der Veröffentlichung des Jailbreak für iOS 9.2

2

Im Oktober dieses Jahres von Apple blockiert Jailbreak iOS 9, die Freigabe von iOS-Update 9.1. So, iOS 9.0.2 — im Moment ist die neueste Firmware-Version, kompatibel mit Jailbreak. Leider hat das Unternehmen nicht mehr Unterschreiben, es ist die Software, also einfach nach den früheren iOS-Versionen ist nicht möglich.

Saurik wurde das Design Cydia, die im Vorfeld der Veröffentlichung des Jailbreak für iOS 9.2

Über die Installation von Cydia iOS 9.2 unabhängig voneinander arbeiten mindestens zwei Teams, Hacker — Pangu und TaiG. Die erste, wie es früher berichtet wurde, erreichte Fortschritte bei der Vorbereitung der Jailbreak. Tool zum knacken der neuen iOS-Version muss sich in der nächsten Zeit.

TaiG zuvor hat ein Tool für den Jailbreak von iOS 8 – 8.4 und Pangu hat Hacking iOS 7.0.6 – 7.1.2, iOS 8.0 – 8.0.2-und iOS-9 – 9.0.2.

Siehe auch:

  • Was Sie wissen müssen über Jailbreak iOS 9.2 / 9.2.1
  • Jailbreak iOS 9.2 Ansatz: Hacker bereiten Update für Pangu
  • Top 10 der besten Skins für iOS 9

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.