Samsung-Smartphones wieder begonnen, den Besitz der Menschen zu verbrennen

Vor kurzem Bewohnerin Detroit Auto verlor aufgrund der Tatsache, dass eines seiner Smartphones in Flammen unterwegs.

1

Samsung-Smartphones wieder begonnen, den Besitz der Menschen zu verbrennen

Die Frau hat berichtet, dass, während Sie sich hinter dem lenkrad, Ihr Samsung Galaxy S4 und Samsung Galaxy S8 liegen in der Nähe. Plötzlich einer von Ihnen entzündet und in nur wenigen Minuten brannte das Fahrzeug bis auf die Grundmauern. Das Opfer fast gestorben.

2

«Ich fuhr einfach auf der Straße, wickelte Sie um die Ecke und sah plötzlich den Blitz mit Funken», – die Frau sagte örtlichen Reportern.

Der Vorfall ereignete sich im Mai dieses Jahres. Beurteilung nach Angaben der Nachrichtenmagazine, Feuerwehr bestätigt, dass die Zündquelle wurde ein Smartphone des koreanischen Konzerns. Allerdings welches der beiden Smartphones befeuert die erste, ist unbekannt. Samsung schickte bereits ein Team von Mitarbeitern, um die herausgefunden haben, was passieren könnte, mit dem Telefon.

Zuvor hatte Samsung bereits Probleme im Zusammenhang mit Feuer Geräte. Berüchtigten Gadget Galaxy Note 7 so oft explodiert, dass Unternehmen musste, um ihn mit der Produktion und widerrufen «überlebenden» des Modells an die vorhandenen Benutzer.

Samsung ist nicht die einzige Firma, deren Geräte führten zu schweren Schäden. iPhone, leider ist auch manchmal die Ursache für Brände. Zum Beispiel, im Jahr 2016 Gadget von Apple verbrannte das Haus des Ehepaares aus Kanada.

Folgen Sie den Nachrichten von Apple in unserem Telegramm-Kanal, sowie in der Anwendung MacDigger auf iOS.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.