Roskomnadzor: wir brauchen nicht weniger als ein Jahr, um vollständig zu verbieten Umgehung der sperren von Websites in Runet

Auf Antrag der Leiter von Roskomnadzor Alexander Jaroff, Amt brauchen nicht weniger als ein Jahr, um zur Ausführung des Gesetzes über die Umgehung von sperren mit VPN und Anonymizer in Russland.


Roskomnadzor: wir brauchen nicht weniger als ein Jahr, um vollständig zu verbieten Umgehung der sperren von Websites in Runet

«Die Umsetzung des Gesetzentwurfs, wenn er Gesetz wird, wird im ersten Schritt für uns verständlich. Aber es ist der Weg, auf dem wir gehen, wahrscheinlich, nicht einen Monat und nicht ein Jahr», führt RNS Worte Jaroff.

Die Rechnung setzt Voraus, dass Роскомнадзору müssen die Daten über ein VPN-Anonymizer Dienste und bei allen Hosting-Provider in Russland — das sind etwa 5000 Unternehmen. Dann senden Sie eine Agentur muss Eigentümer Services Einladung in ein spezielles Register, die Antworten auf die sollten innerhalb von 30 Tagen.


Roskomnadzor weiß von einigen Dutzenden der beliebtesten in Russland VPN-Services und Anonymizer, sagte Jaroff.

«Wenn man über анонимайзерах, dann gibt es etwa 10 Programme, die von mehreren Millionen Menschen auf dem Territorium der Russischen Föderation, und deren Adressen uns bekannt sind. Wenn man über die großen VPN, dann gibt es ein paar Dutzend. Apps für Android sind bis zu 10 Programme — die Wahrheit, Sie erstrecken sich auf mehrere Dutzend Millionen Menschen», — sagte der Leiter von Roskomnadzor.

Roskomnadzor: wir brauchen nicht weniger als ein Jahr, um vollständig zu verbieten Umgehung der sperren von Websites in Runet

Nach Schätzungen von Roskomnadzor, komplexer Dialog müssen mit anonymen Netzwerke Tor und I2P, aber es ist wahrscheinlich, dass die Entscheidung bei ihm auch gefunden wird.

Abgeordnete haben in der Staatsduma einen Gesetzentwurf über das Verbot der Umgehung von sperren mit VPN und Anonymizer im Juni dieses Jahres. Das Dokument setzt Voraus, dass die Besitzer solcher öffentlichen Dienste notwendig ist, wird eine Verbindung auf die «schwarze Liste» von Websites Roskomnadzor und blockieren Sie den Zugriff für Ihre Benutzer.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.