Ob kaufen iPhone 6 (2017)? 5 Besonderheiten der alten-neuen «Sechser»

Verkaufsstart Apple aktualisiert das iPhone 6 (2017). Dieses Telefon ist ein Wiederaufleben der Erstauflage noch in 2014 Modelle von Corporate-Smartphone des Unternehmens. Bei dieser Neuheit ist mit einem 32 GB Flash-Speicher, obwohl zuvor das Gerät bislang nur 16-, 64 – und 128-GB-Version des Smartphones. Weißrussland war eines der ersten Länder, in denen begann mit dem Verkauf iPhone 6 2017. In der Ausgabe 42.tut.by beschlossen zu prüfen, wie aktuell ist heutzutage das Smartphone 2014 Baujahr und was hat er Abweichungen vom Original «Sechser».

1

Ob kaufen iPhone 6 (2017)? 5 Besonderheiten der alten-neuen «Sechser»

32-Gigabyte-Version des iPhone 6 präsentiert im silbernen Farbgebung des Gehäuses. Eigenschaften vollständig identisch mit dem klassischen Modell: 4,7-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1334х750 Pixel, 8-Megapixel-Hauptkamera iSight-Kamera mit Blende f/2,2, 1,2-Megapixel-Frontkamera, 64-bit-Prozessor Apple-A8-CPU und 1 GB RAM. In Belarus das Gerät verkauft für 999 Rubel (etwa 30 500 Rbl.).

1. Das gleiche Modell, aber andere Verpackung

2

Die 32-Gigabyte-Modell hat den gleichen index, und dass 16/64/128 GB Geräte — А1586 («Europäer»), aber das Design der Verpackung unterscheidet sich — wie der Front-und Stirnseiten. Dabei keine Erwähnungen des Jahres (2017) im Titel nicht — es ist nur ein iPhone 6 32 GB und sonst nichts.

Trim ist genau das gleiche wie bei den Smartphones des Jahres 2014 — Block Ladegerät, lightning-Kabel, Kopfhörer, Kurzanleitung und eine Büroklammer für das Fach mit der SIM-Karte.

Ob kaufen iPhone 6 (2017)? 5 Besonderheiten der alten-neuen «Sechser»

iPhone 6 (2017) auf der linken Seite

Ob kaufen iPhone 6 (2017)? 5 Besonderheiten der alten-neuen «Sechser»

iPhone 6 (2017) oben

2. Schnellere Speicher

Der wesentliche Unterschied zwischen den alten und den neuen Smartphones ist die Menge der nichtflüchtigen Speicher. Original iPhone 6 verkauft mit 16, 64 oder 128 GB Speicher, und das neue Gadget — mit 32 GB. Und wenn 16 GB — nach aktuellen Maßstäben sehr wenig (es ist eher so, dass der Benutzer nur 12 von Ihnen), 32 GB (benutzerdefinierte 27,8 GB) — Variante, die wollen viele.

Ob kaufen iPhone 6 (2017)? 5 Besonderheiten der alten-neuen «Sechser»

Wichtiger ist etwas anderes — im neuen Smartphone ein schnellerer Speicher verwendet wird. Ein synthetischer Test PerfomanceTest Mobile zeigte, dass die Schreibgeschwindigkeit auf die Festplatte in 32 GB-Version ist in 2 Male im Vergleich zum Original-iPhone 6 — mit 35 bis 70 Mbit/S. Obwohl die primäre Option die Lesegeschwindigkeit hat sich nicht verändert und liegt auf dem Niveau der 290 Mbit/S.

3. Leistung ist genug

Im AnTuTu Smartphone gewinnt 80 000 Punkte — das Niveau über dem Durchschnitt. iPhone 6 mit Leichtigkeit verdaut sogar die «schweren» Spiele. Zum Beispiel, die Anzahl der fps im Spiel WOT Blitz auf maximalen Einstellungen nicht herabfiel unter 50.

Ob kaufen iPhone 6 (2017)? 5 Besonderheiten der alten-neuen «Sechser»

Wermutstropfen — nur 1 GB RAM. Doch für Apple-Geräte diese Option weniger wichtig als für Android-Smartphones. In der Praxis minimale Unannehmlichkeit besteht nur potenziell längeres laden von Programmen (im Arbeitsspeicher passt nicht viele Apps und das Smartphone muss ständig entladen/laden in den Arbeitsspeicher).

4. Was ist mit Kameras?

Die Front-Kamera im iPhone 6 hat «unanständig» für unsere Zeit Auflösung von 1,2 MP. Übrigens, Kritik an den Bildern bei guten Lichtverhältnissen gibt es fast keine. Erfreut, dass фронталка auf ein Minimum zu beschränken «Seifen» die Bilder und Fotos nicht erhalten «Plastilin».

Die grundlegende Modul — 8 MP. Nach heutigen Maßstäben, die Kamera befindet sich auf der mittleren Ebene. Aufnahmen an einem sonnigen Tag lassen sich wunderschöne, aber sobald die Menge an Licht verringert, die Bilder beginnen zu «сереть», erscheint eine große Menge von Lärm.

5. Batterie — Haupt-minus

Leider, das iPhone 6 weder 2014, noch 2017 kann sich rühmen, hoher Akkulaufzeit. Zum Beispiel, in der entsprechenden Rangliste GSMArena das Gadget hat nur 61 Stunde. In der Praxis bei der aktiven Nutzung des Smartphone wird von morgens bis abends, aber in der Regel nicht mehr.

Ob kaufen iPhone 6 (2017)? 5 Besonderheiten der alten-neuen «Sechser»

Kaufen oder nicht?

Wenn Sie schon immer wollten, um zu versuchen iOS, aber Sie waren verwirrt ein hoher Preis «Apfel» – Geräte, das iPhone 6 (2017) wird eine wunderbare Option — empfehlen.

Das Smartphone ist ein gutes und helles 4,7-Zoll-Display, ausreichend Leistung auch für 3D-Spiele, die normale Hauptkamera, und vor allem ein bequemes und schnelles Betriebssystem. Die wichtigsten Nachteile der Geräte — schwache Akku und die Frontkamera nur 1,2 Megapixel.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.