MTS steigerte die Geschwindigkeit der Datenübertragung vom Teilnehmer in das Netzwerk auf einen Rekordwert von 50 Mbit/s

Das Unternehmen MTS gemeinsam mit Qualcomm und Huawei verbrachte einen Testlauf mit den neuen Möglichkeiten der Technologie LTE. Insbesondere durch die Aggregation Frequenzen Datenübertragungsrate Rückkanal wuchs bis zu 50 Mbit/S. Diese Geschwindigkeit erlaubt das Auslesen der 20-Minuten-HD-Clip auf YouTube über zwei Minuten.

MTS kündigte die Demonstration der neuen Möglichkeiten der Technologie der vierten Generation Mobilfunk (4G) LTE. Die Tests wurden in Wladiwostok zusammen mit dem Anbieter von Netzwerk-Hardware – chinesischen Huawei – Chipsätze und Hersteller – amerikanischen Qualcomm, Cnews.

Im Rahmen des Experimentes wurde gezeigt, dass die Möglichkeit der Aggregation Frequenzen (carrier aggregation) für ausgehende Daten-Kanal (uplink). Die Russischen Betreiber, einschließlich MTS, bereits mit carrier aggregation für den eingehenden Kanal-Daten (download) — aggregiert Frequenzen in den Bereichen 2,6 GHz, 1800 ГМц und 800 MHz. Dieser Ansatz ermöglicht deutlich erhöhen die Geschwindigkeit der Datenübertragung.

Aber mit der steigenden Popularität von sozialen Netzwerken und Diensten wie Instagram und Periscope, steigt der Bedarf an Mobilfunk-Abonnenten und hohen Geschwindigkeiten für uplink. Mit diesem Ziel MTS агрегировал 10 MHz Frequenzen im Bereich 2,6 GHz mit 5-MHz-Frequenzen im Bereich 1800 MHz. In beiden Bereichen wird die Technologie des Frequenz-Trennung für uplink und downlink — FDD.

Eine andere Neuheit ist die Verwendung einer neuen Art der Modulation. Jetzt in LTE-Netzen verwendet Modulation 64 QAM für downlink und 16 QAM für uplink. In diesen gleichen Tests für den downlink verwendet, Modulation 256 QAM, für uplink — 64 QAM. Schließlich wurde die Technologie der räumlichen Codierung von MIMO 4×4, die die Verwendung von vier Antennen für den Empfang und zur übertragung von Daten.

Infolgedessen während der Test Drive-Demo Speed uplink-Kanal erreichte 50 Mbit/s In normalen Bedingungen die Geschwindigkeit des abgehenden Kanals beträgt bis zu 25 Mbit/S. Technologie ist besonders beliebt bei Besitzern von Smartphones und Tablets, dem führenden Online-broadcast, Gamer, Blogger und Nutzer, Tast-oder eine große Anzahl von Daten in der «cloud».

Im eingehenden Kanal die Geschwindigkeit bei 150 Mbit/S. dabei wird auf das laden, die nicht genutzt wurde die Aggregation der Frequenzen. Im Falle seiner Anwendung die Geschwindigkeit erhöht werden bis zu 250 Mbit/Sek. Im normalen gleichen Bedingungen die Geschwindigkeit des Kanals beträgt bis zu 70 Mbit/S.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.