iPhone X und iPhone XS verloren Pocophone und Blackberry im doppelblind-Test der Kamera

Видеоблогер Marques Brownlee mit Kanal MKBHD verbrachte Blindtest Kameras 16 beliebtesten Smartphones. An der Abstimmung nahmen sechs Millionen Abonnenten Brownlee in Twitter und Instagram. Überraschend, aber das iPhone X iPhone und XS haben nicht einmal die erste Stufe.

Anstatt mit einem Test unter den teuren Smartphones, Brownlee beschlossen und mehr verfügbare Geräte. Nur фототесте beteiligten sich 16 Smartphones. Die erste Phase sah wie folgt aus:

Interessant, dass das Foto mit dem BlackBerry Key2 war besser als mit dem iPhone XS und Pocophone F1 umgegangen iPhone X. Jedoch ютюбер betont, dass die Kompression von Bildern auf Twitter und Instagram entzieht Vorteile bessere Kamera, weil Sie zum verringern der Schärfe und natürlichere Farben. Zusätzlich zu iPhone X, Pocophone F1 umrundete den RED Hydrogen, kostet 1300 Dollar. Für den ersten Platz kämpften Pocophone F1 und Huawei Mate 20 Pro. Gewonnen — Huawei Mate 20 Pro.

Brownlee sagt, dass bei der Abstimmung sahen die Menschen vor allem auf zwei Parameter — Farbwiedergabe und Temperatur — beide kann man Sie einfach in einem beliebigen Editor ändern.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.