iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

iPhone X erhält begeisterte Kritiken von den Fans von Android und Vertretern von Microsoft, aber verbittert einige Blogger wollen, dass das neue Flaggschiff von Apple gescheitert. Ausgabe AppleInsaider Analysierte Bewertungen.

1

iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

«Verwenden des iPhone X — ein Genuss», erklärt Steven Sinofsky, der bis 2012 leitete den Geschäftsbereich Microsoft zur Entwicklung von Windows.

iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

2

Am 7. November in der Ausgabe Factcodesing veröffentlichte einen Artikel mit der überschrift «iPhone X — der Alptraum für den Benutzer». Auf Argumente, dass kein Knopf «nach Hause» und das außergewöhnliche Design machen das Smartphone umständlich, Sinofsky antwortete: «Oh, bitte».

iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

Прокомментировав fast jeder Absatz des Artikels, Steven Sinofsky schrieb, dass die Verwendung des iPhone X — ein Genuss. Und Empörung wäre es mit Gestensteuerung und das Design des Smartphones von Apple, verglichen mit den Aussagen der Skeptiker über Computer-Maus im Jahr 1984.

iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

Beschwerden von iPhone X seitens der Journalisten

Artikel, возмутившая ehemaligen Windows-Entwickler wurde von Jesús Diaz — Ex-Autor von Gizmodo. Blogger mochte nach dem Vorfall mit Apple iPhone 4, wenn die Ausgabe hat ein gestohlenes Smartphone-Prototyp für 5000 US-Dollar, aber ist es nicht gelungen, etwas mit ihm zu tun. Das Unternehmen aus Cupertino ging nicht auf den deal und hat Zugriff auf die Funktionen des Geräts.

Mitarbeiter der Ausgabe glaubten, dass es Ihnen gelungen ist das Layout im Netz wichtige Informationen über das neue Produkt vor der Präsentation. Diaz mit Kollegen stellten Sie im Internet Foto-Gadget und weigerten sich, wieder ein Prototyp, bis in der Sache nicht die Polizei eingegriffen. Blogger haben nicht mal dran gedacht, dass die wichtigsten Innovationen des iPhone 4 gar nicht verbunden mit Design, und bestehen in Funktionen FaceTime, dem neuen Retina Display, dem ersten гироскопе Chipsatz und A4.

Behörden verweisen in Ihren berichten, dass die Mitarbeiter von Gizmodo waren sind extrem feindselig und sehr Sauer auf Apple. Vielleicht ist der Grund der Unzufriedenheit war die Tatsache, dass die Redaktion nie eingeladen, an Veranstaltungen der Gesellschaft von Steve Jobs.

Diaz weiterhin hassen Apple und iPhone, er veröffentlicht regelmäßig Artikel mit der Kritik von Smartphones.

«iPhone X ist eine Farce. Es ist der Inbegriff von Flusen über Funktion. Der vorletzte Schritt zur Lehre «je weniger, desto besser». Apple verhält sich wie ein gieriger Kind im Shop Cupcakes — Sie braucht alle», meint Diaz.

iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

Jesus vergleicht das iPhone X mit glänzenden Dose Süßigkeiten und empört, dass Apple nicht an der Entwicklung eines stärkeren Materialien, die Verbesserung der Qualität der Aufnahme oder der Erhöhung der Kapazität des Akkus. Auch der Blogger meint, dass die 5,8-Zoll-OLED-Display gar nicht brauche. Zugefallen und der Gesichtserkennung des Benutzers Face ID und A11 Prozessor. Diaz zweifelt an der Nützlichkeit und der Bedeutung dieser Neuerungen.

Der Journalist des Wall Street Journal Joanna Stern in der übersicht iPhone X ging über die gesten-Steuerung eine Neuheit, nannte Sie die überlegenheit von unerwünschten Komplikationen intuitiv, ohne über. iOS-Apps durften den Titel ungeeignet für den Einsatz, vor allem bekam die Services, die Google, Facebook und Amazon. Bei diesem Stern fuhr Fort, zu bewundern Samsung Galaxy Note 7, auch wenn die Batterien dieser Modelle wurden explodieren auf der ganzen Welt.

iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

Die Meinung der einfachen Leute interessieren sich Apple mehr, als die Meinung der Blogger

Im Jahr 2017 Apple ohne die ständige technische Bloggern, indem Sie X iPhone vor dem Start der Verkäufe für professionelle Fotografen, YouTube-stars und andere Menschen, die in der Regel nicht herausgelassen Umfragen auf Smartphones.

Westliche TECHNO-Blogger oft falsch und in den letzten 10 Jahren nicht einmal gab falsche Prognosen. Oft Apple-Produkte wurden heftig und nicht immer berechtigte Kritik, während vergleichbare Produkte von anderen Unternehmen erhielten positive Rückmeldungen.

Trotz der Bemühungen der Blogger, Apple und stärkt die Position von Jahr zu Jahr setzt neue Verkaufsrekorde. Unterstützung weniger teure iPhone-Modelle hilft dem Unternehmen, das Publikum zu erweitern und neue Kunden zu gewinnen. Apple — der einzige westliche Technologie-Unternehmen, nachdem die Ergebnisse auf dem chinesischen Markt.

iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

Apple kann nicht vollständig neutralisieren den Einfluss der Blogger. Allerdings, wenn X iPhone landete in den Händen der einfachen Käufer, in einem Netz gab es positive Bewertungen, geschrieben von echten Kunden, und nicht Journalisten, die auf die Konkurrenten.

Bewertungen durch Mundpropaganda

Auf der Plattform Reddit wurde kürzlich ein Beitrag veröffentlicht mit der überschrift: «Kritik an iPhone X von demjenigen, der das ganze Leben genossen Android». Der Autor Kenntnis von dem hohen Performance-Chipsätze von Apple, Einfachheit und Genauigkeit Face ID. Vergleicht TrueDepth-Kamera mit dem Projekt Tango von Google und sagt, dass die Infrarot-sensoren stark beeindruckt. Am Ende des Beitrags gesteht der Autor, dass das iPhone X gefiel ihm viel mehr, als das Samsung Galaxy S8+.

iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

Andere Nutzer weisen auch eine hohe Leistung des Flaggschiffs von Apple. Vergleich mit Android-Smartphones ohne Fanatismus. Das einzige, was zufriedenstellend ist — die Anordnung der Apps am oberen Rand des Bildschirms. Die Mehrheit wartet darauf, dass Apple erlaubt das veröffentlichen von Anwendungen im Ermessen des Besitzers: am unteren Bildschirmrand bei der freien Spitze oder seitlich.

Unglaubliche Arbeitsgeschwindigkeit Face ID

Noch vor der Veröffentlichung des Smartphones Blogger spekuliert, dass die Gesichtserkennungs-Software des Benutzers funktionieren wird lange und nicht korrekt.

iPhone X mochte auch Android-Fans, aber nicht schädlich Blogger

Es stellte sich jedoch heraus, dass Face-ID ohne Probleme wiedererkennt. Fehler sind erlaubt, wenn der Besitzer der iPhone X hat однояйцевый Zwilling.

Stream Skeptiker gießt Vertreter von Technologieunternehmen, begierig zu entdecken jeden Fehler von Apple. Geräte der Konkurrenz nicht erhalten Zehntel der Kritik, dass fällt auf iOS-Produkte.

Aber die Bemühungen der Gegner der Apple kaum потопят Konzern aus Cupertino.

Folgen Sie den Nachrichten von Apple in unserem Telegramm-Kanal, sowie in der Anwendung MacDigger auf iOS.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.