In Russland offiziell startet den Verkauf des Smartphones Xiaomi Redmi 2, Redmi 3 und Redmi Note 3

«The Messenger», kündigte den Start des offiziellen Verkaufs in Russland Smartphones «chinesische Apple». Im Sortiment des Einzelhändlers gab es das beliebte Modell des Xiaomi Redmi 2, Redmi 3 und Redmi Note 3.


In Russland offiziell startet den Verkauf des Smartphones Xiaomi Redmi 2, Redmi 3 und Redmi Note 3

3. Juni «the Messenger» eröffnet Vorbestellung für alle Bewohner Russlands auf Smartphones Xiaomi Redmi 2, Xiaomi Redmi 3 und Xiaomi Redmi Note 3. Neuheiten werden im Einzelhandel und Online-Shop «Verbindungsmann» im Juni. Alle Modelle werden geliefert mit lokalisierter Software und Dokumentation in Deutsch. Auf das Gerät gelten die offizielle Garantie Xiaomi, heißt es in der Mitteilung des Unternehmens.

Xiaomi Redmi 2 – einer der günstigsten Smartphones von Xiaomi. Die Kosten für das Gerät in «the Messenger» belaufen sich auf 9 990 Euro, er wird in die schwarze Farbgebung. Xiaomi Redmi 2 hat ein HD-Display und unterstützt die Arbeit in den Russischen LTE-Netzen. Zusammen mit dem Preis des Gadgets das macht das Gerät zu einem der gefragtesten in Russland. Für den Januar-März 2016 im Segment bis zu 10 000 Rubel verkauft fast 2/3 der verkauften Smartphones in Russland, Kategorie und LTE-Smartphones im gleichen Zeitraum um mehr als 2 mal im Stück und Rubel.


In Russland offiziell startet den Verkauf des Smartphones Xiaomi Redmi 2, Redmi 3 und Redmi Note 3

Xiaomi Redmi 3 ist mit einem 8-Kern-Prozessor, einer Kamera mit einer Auflösung von 13 Megapixel, einen Akku mit einem Volumen von 4100 Mah und unterstützt auch die Arbeit in den Russischen LTE-Netzen. Die Kosten für das Gerät – 14 990 Euro, Käufer ist ein Smartphone in Silber.

In Russland offiziell startet den Verkauf des Smartphones Xiaomi Redmi 2, Redmi 3 und Redmi Note 3

Xiaomi Redmi Note 3 bei Verkaufsstart angeboten, für 15 990 Euro für die Version mit 16 GB Speicher und 17 990 Euro für die Modifikation mit 32 GB Speicher. Erhältlich in den Farben Gold und Silber. Redmi Note 3 verfügt über die Möglichkeit, High-End-Geräte Und-Marken auf dem Markt: Fingerabdruck-Scanner, 3 GB RAM, LTE-Unterstützung sowie einem leistungsstarken Akku mit 4000 Mah. Auf die Popularität des Gerätes in Russland und wird auch Auswirkungen Formfaktor: Redmi Note 3 ist ein phablet, dessen Umsatz in Russland wachsen deutlich über dem Markt von Smartphones im Allgemeinen.

25. Mai «the Messenger» einen order auf dem Xiaomi Mi4i. Nach Angaben des Unternehmens, in 10 Tagen überstieg die Zahl der Vorbestellungen Volumen der Anträge auf Smartphones Und anderen-Marken in Russland vertreten.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.