In der Staatsduma ersetzen wollen Pokemon Go Spiele über die Geschichte Russlands

Sprecher der Staatsduma Russlands, Sergej Naryschkin vorgeschlagen, die Spiele entwickeln, würden die Alternative ist die Mobile Anwendung Pokemon Go trainiert und würde der Russischen Spieler der Geschichte Russlands. Laut TASS, dieses Angebot machte er bei einem treffen mit Vertretern der Forschungsorganisationen dem Leningrader Gebiet.

1

In der Staatsduma ersetzen wollen Pokemon Go Spiele über die Geschichte Russlands

«Es wäre hilfreich, entwickeln Computerspiele zu historischen Themen, damit unsere Kinder nicht von Pokemon suchen, und neue Methoden der Geschichte gelernt», — sagte Sergej Naryschkin.

In der Antwort auf das Angebot der Berater des Vorsitzenden des Ausschusses Jugend beim Gouverneur von Sankt-Petersburg Peter koryagin berichtet über die Vorbereitung des neuen Russischen Projekt in St. Petersburg und dem Leningrader Gebiet «Entdecke deine Stadt».

2

Laut koryagina, Projekt verbunden mit der Geschichte der Stadt und der Region. Die Entwickler planen, erstellen, Navigations-und Reise-App, in dem Sie umgesetzt werden einige Szenarien für die Verwendung der Augmented Reality. So Benutzer mit Hilfe der App können sich in verschiedenen Episoden der Geschichte und schlendern Sie durch die Stadt in der Gesellschaft von berühmten Persönlichkeiten.

In der Staatsduma ersetzen wollen Pokemon Go Spiele über die Geschichte Russlands

Im August dieses Jahres hat das Ministerium für Informationstechnologie Moskau startete eine Mobile Anwendung «Erkenne Moskau. Fotos», die Benutzer bietet, um aufzuholen mit virtuellen Doppelgänger religiösen und historischen Persönlichkeiten, um mit Ihnen fotografiert zu werden. Die App funktioniert nach dem Prinzip der Pokemon-Go: wenn der Spieler findet sich in einem Umkreis von 50 Metern vom Charakter, an ein Smartphone übermittelt die genauen Koordinaten für die Erkennung von Juri Gagarin, Wiktor Zoi, Alexander Puschkin, Peter I., Iwan dem schrecklichen und anderen berühmten Persönlichkeiten.

Basiert auf der Technologie der «Augmented Reality» – App Pokemon Go machte, gehen auf die Straße, Parks, Strände viele Menschen, völlig absorbiert von diesem Prozess. Experten dabei gewarnt, dass die Pokemon-Go ist, kann dies zu schweren Verletzungen oder einem Raub in der realen Welt. «Sparkasse» sogar angeboten, schützen Sie sich vor Verletzungen während des Spiels.

Einer der Veteranen der Russischen Sicherheitsdienste nicht ausschließen, dass das Spiel über virtuelle монтров kann verwendet werden, um Spionage.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.