In 10 iOS erschienen integrierte Funktion für Online-Streaming und Spiele

In 10 iOS Apple hat eine Besondere Warnung: die Gaming-Komponente der Plattform. Im Rahmen des Updates startete das Unternehmen den Dienst ReplayKit Live, das ermöglicht es Benutzern, streamen Spiele-Streaming von iPhone und iPad.

Die Entwickler um diese Funktion zu aktivieren Streaming so einfach wie das hinzufügen ein paar Zeilen Code. Die Funktion ermöglicht es zu erfassen Bildschirm auf dem mobilen Gerät, sowie mit der Haupt-oder Frontkamera. – On Training Sessions Apple hat gezeigt, wie einfach die Entwickler in der Lage, Unterstützung zu realisieren ReplayKit Live-Streaming-Spiele.

Native Unterstützung für Online-Streaming wird sicherlich interessieren видеоблогеров. Aber, nach der Idee von Apple, der Service wird nützlich sein, nicht nur für die Gaming-Industrie, sondern auch für die Ausbildung. Somit ist der Lehrer in der Lage, streamen Sie Multimedia-Inhalte auf die Geräte Ihrer Schüler während des Unterrichts.

Es ist erwähnenswert, dass dies nicht die einzige Initiative, die Apple im Zusammenhang mit dem Spiel Richtung Ihrer Projekte. Wie schrieben wir, die Firma zog Einschränkung für die Plattform tvOS. Wenn früher Apple verlangt von den Entwicklern der Spiele einzuführen, die Unterstützung der Remote, dann jetzt diese Forderung aufgehoben. Darüber hinaus haben die Entwickler jetzt erstellen können Spiele mit einem Auge auf die volle Nutzung der vollwertigen game-Controller.

Darüber hinaus iOS 10 verloren Spiele-App Game Center — Funktionalität ersetzt die back-End-Leistungen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.