Im Jahr 2016 in die Bahnen wird kostenloses Wi-Fi

Nicht weniger als 65 Pendlerzug zentralen s-Passagier-Gesellschaft werden an Wi-Fi-bis September 2016. Darüber berichtet die Agentur «Moskau» mit der Verbannung auf die «Zentrale пригородную der Passagier Firma».


Im Jahr 2016 in die Bahnen wird kostenloses Wi-Fi

«Nach der Einführung der Wi-Fi-Technologie haben wir schon fast bereit, Ausschreibungsverfahren, um zu starten. Und wir planen, dass die erste Hälfte des Jahres 2016, auch im September, alle 65 Züge, die bisher geplant, werden mit Wi-Fi», sagte der Geschäftsführende Direktor des CFPP-Maxim Diakone.

Es ist erwähnenswert, dass der erste Zug, der den Zugriff auf das Internet, wurde die s-Bahn Nr. 479 Busse nach Савеловскому, Weißrussischen und Курскому Richtungen. Dieses Experiment war ein Erfolg: 91% der Teilnehmer des Projektes «Aktive Bürger» stimmten für die Eingabe der WLAN-Netzwerk, und oft für die Möglichkeit, zu gehen, in der das Internet in den Zügen wurden die Frauen. Die interessierten im Dienst waren auch die Einwohner der AG, NAO, Nead, CAO. Und hier in Süd-West häufiger wählten die Option «keine Angabe».


Im Jahr 2016 in die Bahnen wird kostenloses Wi-Fi

Wir werden bemerken, dass die Moskauer Behörden erreichen wollen, die Erstellung von einheitlichen Wi-Fi-Netzwerk in der ganzen Stadt. Jetzt kostenloses WLAN gibt es in der U-Bahn, auf einem Teil der Buslinien und an einigen Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel. Außerdem, kabelloses Internet erfaßt 10 Parks.

Früher Department of Transport in Moskau begann auszustatten Philharmonie Punkten Wi-Fi. In Cheryomushki Wi-Fi gibt es an der Haltestelle «gewerkschaftlich». Nur in Süd-West mit Wi-Fi sechs Haltestellen Landverkehr: «Nowgorod», «Petersburg», «KONKOVO», «Kaluga», «Union», «Süd-West» und 5 Plattformen: Вешняки, Ухомская -, Solar -, Fräse, Лизаново.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.