Hacker zeigten Jbme102 – der neue Browser-Jailbreak für iOS 10.2 im Stil von JailbreakMe

Weithin bekannt in engen Kreisen der Entwickler Luke Тодеско, der Schöpfer des Exploits yalu1011 und yalu102, kündigte der neue Jailbreak. Exploit namens Jbme102 funktioniert über den Browser, also für iPhone und iPad auch nicht brauchen, um Ihre Geräte an den Computer.


Hacker zeigten Jbme102 – der neue Browser-Jailbreak für iOS 10.2 im Stil von JailbreakMe

Тодеско erzählte über die Vorbereitung der Jailbreak in seinem Twitter-Account: «die Lösung des Problems mit der Unterschrift Jailbreak alle 7 Tage Jbme102 erscheint nach dem Release von iOS 10.3». Das Werkzeug funktioniert für 64-bit-iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 10.2.

Aus welchem Grund Тодеско wartet auf die Veröffentlichung der finalen Version von iOS 10.3, unbekannt. Nach einigen Daten, es geht um die Schwachstellen WebKit-Frameworks, die взломщник erst vor kurzem entdeckt.


Hacker zeigten Jbme102 – der neue Browser-Jailbreak für iOS 10.2 im Stil von JailbreakMe

Anwender, die weit von der Welt der Jailbreak erwähnenswert, wie funktioniert ein neues zu nutzen. In der Tat, dies ist ein Web-Service wird eingeführt in das Betriebssystem iOS, root-Zugriff öffnen und Cydia installieren. Und das alles über Safari. Die Lösung basiert auf Browser-Schwachstellen Apple und arbeiten in einer Umgebung mit iOS 10.2.

Luke Тодеско räumte ein, dass es er entwickelte Tool Cydia Extender, die, wie erwartet, wird das Problem mit der Unterschrift Jailbreak alle 7 Tage. Später, wie Sie wissen, Saurik und Тодеско verstanden, dass das Tool funktioniert nur mit kostenpflichtigen Entwickler-Konten, wodurch sinnlos seine Freilassung.

Hacker zeigten Jbme102 – der neue Browser-Jailbreak für iOS 10.2 im Stil von JailbreakMe

Wir Folgen der Entwicklung Тодеско und informieren, sobald es neue Informationen über Jbme102.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.