Große Cydia Repository geschlossen, da braucht niemand mehr

Zwei größte Cydia-Repository vor kurzem geschlossen wurden. ModMy und ZodTTD nicht mehr funktionieren, da die Jailbreak-Community «stirbt».


Große Cydia Repository geschlossen, da braucht niemand mehr

Im letzten Jailbreak war sehr beliebt unter den iPhone-Besitzer. Nach einem Einbruch Gerät Benutzer installieren Sie auf Ihrem Smartphone eine beliebige Anwendung, недопущенное im App Store, oder völlig verändern das Aussehen des Betriebssystems.

Im Laufe der Zeit die Notwendigkeit der Einbruch fast verschwunden. iOS stark entwickelte sich in den letzten Jahren. Viele Jailbreak-Tweaks verwandelte sich in die grundlegenden Funktionen der Betriebssysteme. Video-Aufnahme vom Bildschirm, verbessertes Multitasking, schnellen Zugriff auf Einstellungen der Wi-Fi-und Mobilfunknetzen. All das ist jetzt ohne Installation zusätzlicher Software.


Große Cydia Repository geschlossen, da braucht niemand mehr

Dabei ist iOS besser geschützt wird, also immer schwieriger, das System zu hacken. Viele Entwickler sich weigern, die Arbeit an neuen Versionen der Jailbreak-aufgrund der Tatsache, dass es dauert zu viel Zeit und Energie. Viele Jailbreak-Nutzer und Menschen, die ihn erkennen, dass der Einbruch nicht mehr benötigt wird.

«Ich denke, ein Jailbreak auf dem Rand und wird bald sterben», sagte der Hacker Nicholas allegra.

Jetzt funktioniert nur eine große BigBoss Repository. Es gibt auch kleinere, aber viele von Ihnen wurden für die Verbreitung von Viren. So die Vertreter der ModMy und ZodTTD empfehlen genau das Repository von BigBoss.

Folgen Sie den Nachrichten von Apple in unserem Telegramm-Kanal, sowie in der Anwendung MacDigger auf iOS.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.