Die schreckliche Wahrheit über das iPhone SE 2

Paulus gorodnizer – über der der gewünschten Smartphone des Jahres.


Je mehr ich lese über das iPhone SE 2, desto Lustiger wird ‚ s mir – es ist bereits offensichtlich, dass dieses Smartphone nicht kitschig in der Natur existiert. Zu Leben in ein er Welt der Illusionen zu glauben, dass der Release des neuen Geräts in einem kompakten Gehäuse – alles deutet darauf hin, dass ausländische Apple-Medien täuschen uns, das sammeln von Klicks auf der fiktiven Handy.

Das ist ein elementarer Widerspruch: wenn es überhaupt so war, um wirklich seriöse Insider, wenja Гескин und Ming-Chi Kuo, sagten absolut gegensätzliche Dinge?


Bei Veni alle schön: in seiner Version, Apple muss loslassen niedliche kleine Flaggschiff im Gehäuse iPhone X. Гескин nicht erklärt, wo überall Face-ID, wie funktioniert fingerscanner und gefragt wie viel für so ein Gadget – aber der Kerl Malt ein Meisterwerk Konzepte des Geräts. Das ist genug, um donner in alle News-Feeds.

Die schreckliche Wahrheit über das iPhone SE 2

Ming-Chi Kuo scheint vernünftiger: er glaubt, dass das iPhone SE 2 ist wie das erste iPhone SE, nur in dem Glaskörper und mit anderen kleineren Updates. Ein Smartphone kostet 450 Dollar, und seine Freilassung wäre небездумным – Apple sieht, dass SE 2016 ist auf dem neuesten Stand.

Die schreckliche Wahrheit über das iPhone SE 2

Aber alles durchkreuzen zwei инсайдами. Erstens, es ist bereits bekannt, dass Tim Cook wird kein einziges Smartphone bis zum traditionellen September-Präsentation. Zweitens, die Tatsache, dass Apple noch nicht hat die Produktion der iPhone-SE 2. Und, anscheinend, nicht aufgegeben wird.

Warum?

Denn das Unternehmen sieht in diesem Sinn – und das zu Recht.

Menschen sehnen sehen SE 2 ist nicht aufgrund der Tatsache, dass er klein, handlich, angenehm und so weiter. Nein, es ist viel prosaischer. Das Publikum bittet Euch ein neues vier-Zoll-Smartphone ausschließlich wegen des Preises.

Träume über das Budget-iPhone nicht ermöglichen es Ihren Kunden seit einigen Jahren der Ruhe. Die Logik hier ist: «Mal Android-Flaggschiffe kostet 400-500 Dollar, was zum Teufel für iPhone lösen muss 600, 800 und 1000 Dollar?! Unfair! Cook zu senken prajs, sonst werden die Chinesen gewinnen!»

Leider sind diese überlegungen in der Küche besser zu verlassen. Apple verfolgt nicht die Anzahl der Verkäufe, und nach Gewinn, also das ganze Geschwätz über das iPhone SE 2, debütiert die sowohl leistungsstark und erschwinglich – naiv-sentimentaler Quatsch.

Natürlich, Cook könnte freizugeben kleinen rahmenlosen iPhone für 450$ und dann zum Einsturz bringen, den Verkauf des iPhone X, aber er wird schlauer – als wirklich talentierte Manager.

Erstens, über das «Budget-iPhone» bereits alles bekannt. Ja, ja, die September-iPhone 9 für $ 600-700 – große Volks-Gadget mit rahmenlose 6,1-Zoll-Bildschirm, eine gute Kamera, ein Aktuelles Eisen und sogar mit Face-ID. Genau dieses Modell werden sollte, ist die Masse, und nicht irgendeine Art von schwer zu fassende Gerät im Design des iPhone 5s, aber mit rahmenlose Display.

Die schreckliche Wahrheit über das iPhone SE 2

Zweitens, Budget-iPhone reibungslos werden die «Siebener». Du wirst sehen: bis zum Ende des Jahres Preisschild 32-Gigabyte-iPhone 7 krachend auf rund 25 tausend Rubel. 128-Gigabyte-Version kostet rund 30 tausend. Als keine Option für diejenigen, die wichtigsten Wunsch – sparen? Gerade kompakt, wendig und praktisch Ex-Flaggschiff. Gut eine Ladung zu halten, keine Angst vor Wasser – in der Regel Super.

Aber über das iPhone SE 2 ist besser, zu vergessen, nicht zu fühlen wie ein idiot im September, wenn sich herausstellt, dass Tim Cook selbst war nicht dabei, die Interessen der Verbraucher zu befriedigen. Glauben Sie mir, das iPhone 7 nicht schlechter als dieses fiktive Gerät.

Und übrigens, die ungeduldigen Fans Kompaktheit erwerben können «sieben», auch heute noch – es wäre ein Wunsch.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.