Die neuen Funktionen von iOS 12, die Apple-schweigen bei der Präsentation

Den zeitlichen Rahmen der WWDC wird oft durch Apple sprechen über alle Neuheiten Betriebssysteme, so das Unternehmen konzentriert sich nur auf das wesentliche. Aber das bedeutet nicht, dass kleinere änderungen uninteressant.


Die neuen Funktionen von iOS 12, die Apple-schweigen bei der Präsentation

Tabs in Safari


Jetzt auf iPhone X in der horizontalen Position zeigt die vollständige Liste der Tabs wie auf dem iPad. Für den übergang zu einer anderen Registerkarte öffnen eine Liste mit allen verbreiteten Web-Seiten und spiegeln auf die gewünschte.

Die neuen Funktionen von iOS 12, die Apple-schweigen bei der Präsentation

Volle Unterstützung für Drittanbieter-Passwort-Manager

Fans von 1Password und Dashlane nicht mehr warten müssen, bis unabhängige Entwickler wird die Unterstützung für diese Tools. Apple bauen Sie Sie direkt in die Tastatur und werden automatisch Informationen über Kennwörter dieser Programme.

Warnung über das Vorhandensein von identischen Passwörtern

In der Standard-Passwort-Manager gab es auch Neuerungen. Nun, wenn das gleiche Passwort verwendet auf verschiedenen Websites, iOS markiert Sie mit einem Ausrufezeichen und bietet zu tauschen.

Express-Animation

Apple Sprach über die Produktivität im Allgemeinen, aber nicht bemerkt, dass aufgeschlitzt viele Animationen. Z. B. im Reachability-Anwendung auf dem Desktop öffnen sofort und nicht verzögert. Das gleiche gilt für die Animation zum entsperren mit Face ID. Es dauert nicht so lange wie unter iOS 11.

Auto-Update-Systeme

In den Einstellungen von iOS gab es eine Funktion die automatische Aktualisierung der Firmware. Wenn Sie aktiviert ist, wird das Gerät ohne weitere Fragen wird die Installation der neuesten Version des Systems. Können Sie es deaktivieren.

Neue Anforderungen an die Beschreibung der Updates

In den Regeln des App Store, einen neuen Artikel – Beschreibungen zu Updates von Apps müssen bedeutungsvoll und klar übertragen die Essenz des Updates. Die gleichen Meldungen im Stil von VSCO und Instagram sind jetzt verboten.

Suche nach Spuren im Apple Music nach den Worten von Ihnen

Jetzt hörte irgendwo das Lied finden Sie auch nicht wissen, Ihre Namen, indem Sie einfach unvergessliche Wort direkt in das Suchfeld ein Apple-Music. Funktioniert immer noch krumm, aber Apple sicherlich kümmert sich die Funktion zum Release des Systems.

Reflexion in AR-Objekten

Virtuelle Gegenstände zu erlangen, die Eigenschaften des Spiegels. Das heißt, glänzende Auto, das mit Hilfe von ARKit, kann das Aussehen noch realistischer, da wird wider den Benutzer und die Umwelt.

Eintrag Animoji bis 30 Sekunden

Früher Rollen dauerten nicht mehr als 10 Sekunden. Jetzt können Sie notieren bereits eine halbe Minute Video mit animierten Emoticons.

Unterstützung für RAW-Fotos in der integrierten Galerie

Fotos im DNG-Format, können Sie in der Standard-Galerie ohne Qualitätsverlust. Und auf dem iPad Pro können Sie Bearbeiten, indem Sie alle Vorteile von RAW.

Neue Sprachen übersetzer

Siri lernte 50 neue Sprachen und kann das übersetzen von einem zum anderen. Russisch ist auch unterstützt.

Die neuen Funktionen von iOS 12, die Apple-schweigen bei der Präsentation

Live hören-in AirPods

Signature Kopfhörer von Apple ersetzen können viele Menschen ein Hörgerät. Gadget verwendet die eingebauten Mikrofone, um zu erfassen, die bestimmte Töne um und überträgt Sie an den Benutzer. Es kann auch nützlich sein, um ein Gespräch in einer lauten überfüllten Raum. AirPods vertrieben werden alle überflüssigen Geräusche zu äußern und Ihre Besitzer nur die Stimme des Anrufers.

Beendigung der Unterstützung von OpenGL

Alle Entwickler zu unterstützen Metal, was sich negativ auf die Anzahl der Spiele, die im App Store erscheinen.

Wenn es Ihnen gelingt, finden noch einige interessante änderungen in iOS 12, dann teilen Sie Sie in den Kommentaren.

Wir haben vorher geschrieben, wie die erste Beta-Version des Systems und starten Sie den Test zusammen mit anderen Pionieren zusammen.

Folgen Sie den Nachrichten von Apple in unserem Telegramm-Kanal, sowie in der Anwendung MacDigger auf iOS.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.