Die Nachfrage nach dem iPhone X in China und den USA immer noch hoch

Die Analysten von RBC Capital Markets bewerten Verkauf Flaggschiffe von Apple in China und den USA.

1

Die Nachfrage nach dem iPhone X in China und den USA immer noch hoch

Laut einer Studie, die chinesische Käufer Interesse am Kauf von Smartphones mit dem groen Umfang des eingebauten Speicher. Zusätzlich zu iPhone X, gute Nachfrage nach dem iPhone 8 und das iPhone 7.

2

Laut den Analysten, den chinesischen Markt unterbewertet und hat ein viel größeres Potenzial. Popularität 256 GB-Versionen wirkt sich auf die Größe des durchschnittlichen Kauf von Apple-Gadgets. Die tatsächlichen Daten etwas übersteigen die Planwerte Experten von der Wall Street.

Auf dem amerikanischen Markt die Nachfrage nach dem iPhone X bleibt unverändert. Die Verkürzung der Lieferung des Geräts kann обусловленны Aufbau der Produktionsrate, aber nicht von einem Rückgang des Interesses an dem Modell.

Das vierte Quartal 2017 kann ein sehr erfolgreiches für Apple. Mögliche Einnahmen der Unternehmen werden in der Größe von 84 bis 87 Milliarden US-Dollar, wobei der Anteil der Bruttomarge kann bis 38-38,5%.

Zum Vergleich, im vierten Quartal 2016 Apple verdient 78,4 Milliarden US-Dollar. Im letzten Berichtszeitraum des Jahres 2015 einen Umsatz von 75,9 Milliarden US-Dollar — Einfluss auf den Ausgang des iPhone 6S. Am Ende des Jahres 2014 mit der Veröffentlichung von iPhone 6 und iPhone 6 Plus hat Apple 74,6 Milliarden US-Dollar.

Folgen Sie den Nachrichten von Apple in unserem Telegramm-Kanal, sowie in der Anwendung MacDigger auf iOS.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.