Die Lieferung der Apple Watch steigen auf 40% im Jahr 2019

Am ersten November Apple berichten für das vierte Quartal 2018, und es ist unbekannt, wie viele verkaufte Apple Watch. Der Schweizer Finanzdienstleister UBS, die Finanzdienstleistungen weltweit, prognostiziert beeindruckende zahlen.

1

Die Lieferung der Apple Watch steigen auf 40% im Jahr 2019

Analysten aus Europa glauben, dass die Zahl der verkauften Apple Watch erreicht, eine Marke von 24 Millionen Einheiten für das Jahr 2018. UBS prognostiziert, dass Apple implementiert noch mehr Smart-Stunden im nächsten Jahr und verbessert Ihre Leistung um etwa 33 Millionen Einheiten (40%).

Die Analysten der UBS glauben, dass die Apple Watch Series 4 mit neuem Display Hinzugefügt Beliebtheit-Programm AppleCare, da die Menschen eher bereit versichern teuren Geräte. Die Preise für Smart-Uhr 4 Generation wirklich gewachsen sind: GPS-Modell auf 70 US-Dollar und die Version mit SIM-Karte — auf 100 US-Dollar. AppleCare ist auch gestiegen, von 49 US-Dollar auf 79 US-Dollar — wahrscheinlich wegen der Apple Watch-Bildschirm zu erhöhen.

2

UBS Evidence Lab, das Labor im Bestande von der UBS, auch einen Bericht veröffentlicht über die Nachfrage nach der Apple Watch in den großen Ländern. Die Nachfrage der Verbraucher auf Smart-Uhr von Apple im Vergleich zum Vorjahr «deutlich gewachsen» in Japan und Hong Kong sowie in den USA, Frankreich und Großbritannien «ein wenig gewachsen».

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.