Die ersten «Live» – Bilder von Xiaomi Laptop Notebook-Air 4G im Netz erschienen

Am vergangenen Freitag, 23. Dezember, Xiaomi zeigte der Welt ein neues Laptop Notebook Mi Air 4G unterstützt LTE-Netzwerk. Neu gestartet wurde gemeinsam mit Mobilfunkanbieter ChinaMobile. Heute im Netz erschienen die ersten «Live» Bilder des Laptops.

Xiaomi Mi Air Notebook 4G ist eine verbesserte Version angekündigt, im Sommer Mi Air Notebook, das Hauptmerkmal besteht in der Verwendung einer integrierten Modem mit Unterstützung für LTE. Die Neuheit in zwei Versionen veröffentlicht. Die jüngste Version ist mit 12.5-Zoll-Display, verhüllt in Ganzmetall-Gehäuse 14,8 mm dick und wiegt 1,07 kg. Es basiert auf einem Prozessor Intel Core M3 mit NVidia-Grafik 940MX und ist ausgestattet mit 4 GB RAM und eine solid State Drive SSD auf 128 GB erweiterbar. Der Akku bietet bis zu 11,5 Stunden Batterielaufzeit.

13,3-Zoll-Version des Xiaomi Mi Air Notebook 4G schwerer – 1,28 kg. Sie hat einen leistungsstarken Prozessor Intel Core i7 Prozessor mit 3,0 GHz. Für die Grafik reagiert der Controller Nvidia 940MX. Der RAM beträgt 8 GB, und die Kapazität der SSD-Festplatte – 256 GB. Das Notebook ist in der Lage, ohne Nachladung arbeiten etwa 9,5 Stunden.

Wie gesagt, in der Xiaomi, Mi Notebook Air 4G können Sie für die Arbeit in Photoshop, CAD und andere professionelle Software. Auch Laptop geeignet zum starten von verschiedenen spielen, darunter mit 3D-Grafik. Die Grafikkarte unterstützt DirectX 12, CUDA, PhysX und Boost-Technik 2.0 und hat 1 GB dediziertem Speicher (GDDR5).

Verkauf Xiaomi Mi Air Notebook 4G auf dem lokalen Markt beginnen im Januar. Die Kosten für 12,5-Zoll-Modell beträgt 4699 Yuan (41 500 Rubel zum Tageskurs), während die 13,3-Zoll-Version wird über den Verkauf zu einem Preis von 6999 Yuan (rund 61 500 Rubel für den Kurs).

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.