Der Designer zeigte iOS 13 mit einem dunklen Modus und eine verbesserte Mehrdeutigkeit

Weniger als ein Monat vergangen seit der Veröffentlichung von iOS 12, die sich vor allem auf Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Aber die Designer haben bereits spekuliert, dass Apple in der nächsten Version des Systems.

1

Der Designer zeigte iOS 13 mit einem dunklen Modus und eine verbesserte Mehrdeutigkeit

Sein Konzept iOS 13 präsentiert der Designer Jacob Рендин. Obwohl Apple nicht geben keine Hinweise auf das, was iOS 13, gibt es eine Liste der Funktionen, die die Nutzer seit langem wollen, sehen im System. In seinem Konzept Рендин und dezent präsentiert, Modus Always On Display, erweiterte Multitasking und die neue Home-Bildschirm.

2

Drittanbieter-Konzepte selten spiegeln sich in den Ideen von Apple, so ist es unwahrscheinlich, dass diese Ausnahme. Dennoch, bestimmte Lösungen von Apple kann auf die Arme nehmen.

In iOS 12 die Firma wurde nicht zurückgegriffen zu großen Veränderungen. Stattdessen Apple konzentriert sich auf die Entwicklung von Funktionen, die helfen, den überblick über Zeit, die ein Benutzer damit verbringt, auf das Smartphone.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.