Der Designer zeigte das Konzept der Zukunft iPhone

Designer aus DBS Designing stellte sich vor, wie die Zukunft Aussehen könnte-iPhone auf Basis der letzten Gerüchte, berichtet Cult Of Mac. Spoiler: wenig Veränderung.

1

Der Designer zeigte das Konzept der Zukunft iPhone

Die wichtigste änderung, die dann in der Konzept — dreifach-Kamera. Gerüchten zufolge, im Jahr 2018 die Hauptkamera des iPhone erhält ein zusätzliches Modul. Er sorgt für die fünffachen optischen Zooms Einzelbilder. Nach Meinung der Designer, die Kamera nicht aus dem Gehäuse ragen.

2

Nirgends Ausschnitt für die sensoren Face ID. Obwohl einige Insider erklärt, dass in der nächsten iPhone-Generation das Unternehmen sich weigert, einer solchen Anordnung der sensoren und Lautsprecher. Sie argumentierten dies möglich Umsatzrückgang, aber beim jüngsten Finanzbericht Apple, iPhone X ist das meistverkaufte Smartphone der Welt.

Der Designer setzt Voraus, dass in diesem Jahr Apple präsentiert das iPhone in fünf Farben Gehäuse: Silber, Grau, rot, Gold und schwarz. iPhone X ist nur in schwarzen und weißen Farben. Es ist bekannt, dass Apple kochte die goldene Version, aber nicht geschafft, alle änderungen zu vereinbaren.

Im Video zeigt nur den Nachfolger des iPhone X. gemunkelt, Apple bereitet noch große Smartphone mit 6,5-Zoll-Bildschirm und billigere Modell, in dem, vielleicht, wird nicht von 3D Touch.

Folgen Sie den Nachrichten von Apple in unserem Telegramm-Kanal (wenn Sie die Sperre umgehen können), sondern auch in der Anwendung MacDigger auf iOS.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.