Crashlands – das wilde Land

Auf das kosmische Fahrer большегруза namens Флюкс setzt sich auf den Schwanz ein unangenehmes Wesen. Wesentlichen notwendigen irgendein Detail vom Fahrzeug Флюкса; ohne zu überlegen, den ungebetenen Gast раскраивает das Schiff in Stücke, indem Флюкса und seine Kameraden auf die Oberfläche des unbekannten Planeten. Флюксу fällt auf den Ort von neuem Leben auszustatten, in der Hoffnung, der Flucht aus dem neu aufgetauchten zu Hause. Nun накостылять Täter, natürlich.

Popularität hinaus Legierungs-Spiele, die die Russischen Nutzer völlig undenkbar Wort «выживастик», erklärt sich ganz einfach – wir sind alle zu sehr in die Segnungen der Zivilisation. Das Unbewusste zieht sich zurück, in den Wald, in die Höhle – aber hat es jemand wirklich nicht wollen, zu brechen etablierten Weg. Für diese und es gibt Spiele, wo es nötig ist, buchstäblich, um zu überleben: ein Haus bauen und Zweigen, auf Bewährung ein Lagerfeuer und Grillen, Heuschrecken. Das beste Beispiel dieses Genres war Don ‚ t Starve; Crashlands atmet in den Rücken.

Der Hauptunterschied Crashlands von Mitmenschen – Флюксу Fremd physiologische Bedürfnisse. Es роботизированному Körper nicht braucht vertraute uns Nahrung, Klage nicht einfrieren, daher die erste Stufe der Maslow-Pyramide, отвинченная, mit Getöse in den Abgrund fällt. Primäre Aufgabe ist es, Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Dazu statten Basis: Stele Boden, die Wände, die Tür. Dann, natürlich, Handarbeiten: bauen Sie eine Maschine, wo man etwas schnitzen aus Holz oder Knochen und Haut.

Ressourcen erneuert werden, wie in Don ‚ t Starve – Sie persönlich laufen, und manuell разламываете Bäume auf die Holzscheite, Holzscheite auf die Zweige, die Zweige auf den Chips. Dann – vielleicht – werden getroffen von der sinnlosen barbarischen Sammler-Dasein zu ackerbau; entwickeln werden, bis man (fast) der industriellen Revolution. Aber, im Gegensatz zu den gleichen Don ‚ t Starve, verlieren hier schwieriger ist als in der Nacht zu stehen ist viel einfacher, Fauna erste nicht greift, Hunger wieder quält.

Das Problem des überlebens, allerdings sollten nicht lange – ziemlich schnell Crashlands in ein Gewand zu kleiden RPG. Die einheimischen – tolle Freaks – werden von Ihrem Ex-Trucker Tonne von Quests. Von banalen Kurier-bis hin zu komplexen Story; direkt nicht sagen, aber in Crashlands es gibt durchaus eine vollwertige Szenario. Es ist ziemlich wichtig, was heißt, point – normalerweise sind solche Spiele, wenn und haben eine Art Endziel, das sehr transparente; der Prozess wegen des Prozesses. Crashlands beenden können – und müssen.

Da parallel mit dem iOS-Release kam das Spiel noch in Steam, es ist schwierig zu nennen, MMM, Mobile. Es ist nicht einmal über микроплатежах – es gibt Sie nicht – und auf die Wahrnehmung. Trotz der Kammerspiele Aussehen und die Allgemeine Mangel an Ernsthaftigkeit, Crashlands die meisten wollen auf Ihrem Computer ausführen, als auf dem Tablet – es ist ein komplettes Spiel, nicht explizit berechnet auf drei Minuten in der Warteschlange. Kaum ist ein Problem, aber ein innerlich Gegenwirkung beim Spiel in Crashlands vielleicht wird – wie bei «залипании» in der mobilen Version von GTA oder anderen berechnet auf großes Produkt-Plattform.

Und der Rest ist eine hervorragende Ergänzung. Fesselndes Gameplay, Comic-Grafik, ein optionales, aber dennoch eine nette Geschichte. Seiner fast dreihundert Rubel Projekt genau kostet – selbst wenn Sie in Ihrem Telefon laufen Spiele einmal im Monat, lassen Sie es Crashlands.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.