BMW unterstützt Apple CarPlay in Autos M3 und M4 2017

Vor zwei Jahren kündigte Apple die KFZ-Plattform CarPlay, die Benutzer anbieten muss «für eine durchdachte, sichere und spannende Art und Weise die Nutzung des iPhone im Auto».


BMW unterstützt Apple CarPlay in Autos M3 und M4 2017

Im letzten Jahr wurde berichtet, dass BMW und Apple verhandeln über ein geheimes Projekt. Jemand hat entschieden, dass es konnte sich über Elektroauto iCar, aber vielleicht ist alles viel einfacher. Im Mai wurde bekannt, dass die Autos BMW X5 M und BMW X6 M erhalten Unterstützung von CarPlay. Und heute ist der Hersteller veröffentlicht die Preisliste für die Modelle M3 und M4 2017 und für Sie auch Anspruch auf Kompatibilität mit CarPlay.

Bei der Verwendung von CarPlay, indem Sie Ihr iPhone an Car-Multimedia-System, können Benutzer Anrufe zu tätigen, Karten zu nutzen, Musik zu hören, Nachrichten zu senden, geben Befehle, Sprachassistent Siri, ohne die Hände vom lenkrad.


BMW unterstützt Apple CarPlay in Autos M3 und M4 2017

Apple CarPlay wird eine 300-Dollar-Option für neue Autos von BMW. Europcar-Schnittstelle angeboten werden, für M3 Limousine, M4 Coupé und das Cabrio.

Es ist bemerkenswert, dass in der neuen Preisliste nicht erwähnt wird die Unterstützung für CarPlay Wireless-Versionen, wie einen Monat zuvor. Funktion Wireless CarPlay in iOS wurde Hinzugefügt 9, aber solange nicht einer von den Herstellern nicht unterstützt. Volkswagen demonstrierte Technologie auf der CES am Anfang des Jahres, obwohl Apple Gerüchten zufolge trat gegen.

Zuvor berichtete Apple die Namen der Partner, die eine Unterstützung von CarPlay Technologie. BMW bis es keine, obwohl der Autobauer bereits angekündigt, die Partnerschaft mit dem Unternehmen.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.