Besser spät als nie: die italienische Regierung verurteilt Apple und Samsung wegen einer vorsätzlichen Verzögerung Smartphones

Gerichtsverfahren wegen der absichtlichen Verzögerung der iPhone-Hersteller noch nicht zu Ende. Zusätzlich zu den Untersuchungen und Klagen in den USA von Apple wurde bestraft italienischen Regierung auf 10 Millionen Euro.

1

Besser spät als nie: die italienische Regierung verurteilt Apple und Samsung wegen einer vorsätzlichen Verzögerung Smartphones

Heute, 24. Oktober, Verlag Reuters berichtet, dass Samsung auch bestraft wurde, aber auf einen geringeren Betrag – 5 Millionen Euro.

«Anti-Monopol-Komitee von Italien sagte, dass die Geldstrafen für die Unternehmen Apple und Samsung in Höhe von 5 Millionen Euro jede, für die Nutzung der Updates der Software für eine Verlangsamung von der von Ihnen hergestellten Handys.

2

Apple erhielt eine zusätzliche Geldstrafe in Höhe von fünf Millionen Euro, weil Kunden nicht zur Verfügung gestellt hat klare Informationen darüber, wie in funktionsfähigen Zustand zu halten oder den Austausch von Akkus in Smartphones».

«Anti-Monopoly Ausschuss sagte in einer Erklärung, dass einige Firmware-Updates für Geräte von Apple und von Samsung verursachte ernste Störungen und eine deutlich reduzierte Produktivität, zwingt Verbraucher kaufen neue Gadgets».

«Die beiden Unternehmen haben Kunden nicht genügend Informationen über die Auswirkungen der neuen Software, oder irgendwelche Mittel zur Wiederherstellung der ursprünglichen Funktionalität der Produkte».

Besser spät als nie: die italienische Regierung verurteilt Apple und Samsung wegen einer vorsätzlichen Verzögerung Smartphones

Alles begann im vergangenen Jahr, als der Reddit-Nutzer fanden Beweis, dass iOS 10.2.1 verlangsamte alten Smartphones. Entwickler Geekbench John Poole bestätigte die Ergebnisse der Prüfung, und Apple später gestand, in einer bewussten Verlangsamung Gadgets.

Nachher Apple bot einen Rabatt auf Ersatz-Batterien bis Ende 2018, zudem hat in iOS 12 die Möglichkeit zur Deaktivierung von Einschränkungen Höchstleistung iPhone bei Bedarf.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.