Besitzer von MacBook Pro 13 ohne Touch Bar angefangen, Nachrichten von Apple mit der bitte um Spenden Notebooks zur Reparatur

Anfang November Apple hat herausgefunden, dass bei der SSD installierten MacBook Pro 13 Zoll ohne Touch-Bar kann ein Problem im Zusammenhang mit Datenverlust und Ausfall beim Laufwerk. Allen betroffenen Eigentümern bietet das Unternehmen eine Kostenlose Reparatur.

Die Besitzer der 13-Zoll MacBook Pro 2017 ohne Touch-Bar, die verkauft wird, von Juni 2017 bis Juni 2018, begonnen haben, bekommen von Apple die Nachricht an die E-Mail mit der bitte um Spenden Notebook in die Reparatur. Das Unternehmen verspricht kostenlos eine Störung zu beheben.

Trotz der Tatsache, dass Apple behauptet, dass die unter das Programm fallen nur Notebooks verkauft von Juni 2017 bis Juni 2018, kann das Problem betreffen Modelle, die gekauft wurden, nach Juni 2018. Um genau zu prüfen, ob das Notebook kommt unter der Handlung des Programms, gehen Sie auf die Apple Webseite und geben Sie die Seriennummer Ihres Geräts oder Kontaktieren Sie die Kundendienststelle.

Da Apple aktualisiert die Firmware der Festplatte, alle Daten werden gelöscht und macOS zurückgestellt. Daher sollten Sie eine Sicherungskopie, um nicht zu verlieren wichtige Dateien.

MDlavka — unser Shop für Ihre Lieblings-Leser. Neuheiten von Apple-Technologie bei den angenehmen Preisen warten auf Sie jeden Tag von 10:00 bis 21:00 Uhr. Leser Macdigger.ru — Rabatt.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.