Benchmark: das Neue Galaxy Note 9 war schlimmer letztjährigen iPhone X

Gestern hat Samsung angekündigt, eine neue Flaggschiff – das Galaxy Note 9 auf dem Prozessor Snapdragon 845 in zwei Versionen erhältlich, – mit 6 GB RAM und 128 GB Festspeicher, entweder mit 8 GB RAM und 512 GB nichtflüchtigen Speicher.

Verlag Tom ‚ s Guide hat getestet 6/128 GB Version des Gerätes in verschiedenen Benchmarks. Zum Vergleich wurden ausgewählt, Samsung Galaxy Note 9, Note 8, S9 Plus, Google Pixel 2 XL, OnePlus 6, LG G7 ThinQ und Apple iPhone X.

In многоядерном Geekbench Test 4, Galaxy Note 9 zeigte nicht das beste Ergebnis, – er ist etwas höher als im Galaxy S9 Plus, aber hinter dem Flaggschiff OnePlus 6 und im vergangenen Jahr das iPhone X. Im Vergleich mit dem Vorgängermodell der Serie Note, die Leistung, die Note 9 stieg um 25%.

Der Führer der Teig bleibt iPhone X auf der CPU A11 Bionic und Apple schon in einem Monat wird die neue Generation der Prozessoren A12, die noch produktiver.

Der nächste Test fand im 3DMark Extreme Slingshot

Slingshot Extreme – es ist die Genaueste Grafik-Test, mit der Note 9 gut zurechtgekommen, aber dennoch unterlag iPhone X.

Es ist erwähnenswert, dass die durchgeführten Tests nicht die ganze Geschichte erzählen, und die Leistung variiert in der täglichen Nutzung von Smartphones.

MDlavka — unser Shop für Ihre Lieblings-Leser. Neuheiten von Apple-Technologie bei den angenehmen Preisen warten auf Sie jeden Tag von 10:00 bis 21:00 Uhr. Leser Macdigger.ru — Rabatt.

Folgen Sie den Nachrichten von Apple in unserem Telegramm-Kanal, sowie in der Anwendung MacDigger auf iOS.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.