Apple, was mit dem Mac mini?

Mac mini — einzigartiger Computer, der aus irgendeinem Grund uninteressant Apple. Die Letzte Version kam vor vier Jahren, und seine Aktualisierung warten auf mindestens zwei Jahre.

1

Apple, was mit dem Mac mini?
Der Mac mini wurde im Jahr 2005 vorgestellt. Seitdem sein Konzept hat sich nicht geändert: es ist nur ein Computer ohne Tastatur, Maus und Monitor. Es wird davon ausgegangen, dass der Käufer des Mac mini ist alles da, und wenn nicht, kann er kaufen, was er braucht. Auf das Zubehör kann man gut sparen, vor allem angesichts der aktuellen Preise.

Aber die Hauptsache ist, dass es der Günstigste Computer auf macOS. System in keiner Weise eingeschränkt, im Gegensatz zu Windows 10 S im Surface-Laptop, und die Preise beginnen bei 30-35 Tsd. Dieser Computer nicht für diejenigen, die maximale Performance. Er ist ideal für Anwender, die посерфить im Internet, Videos anschauen, arbeiten mit Dokumenten und kommunizieren in sozialen Netzwerken, sondern eher die Regel.

Seit der Präsentation der Computer fast jedes Jahr aktualisiert. Im Jahr 2014 kam die neueste Version im Moment das Mac mini. Auch in der Zeit kritisiert das neue Modell, weil darin viele Dinge aufgegeben, schätzten die Besitzer der vorherigen Generation. Zum Beispiel, Sie darf nicht zu ersetzen war, den Arbeitsspeicher und die Festplatte von HDD auf SSD. Stattdessen hat Apple noch bietet 4 oder 8 GB RAM, 500 GB HDD oder 1 TB Fusion Drive.

2

Apple, was mit dem Mac mini?

Maximalkonfiguration des Mac mini auf der offiziellen Website kostet 73 990 Rbl. Auf 8 GB RAM kann man die Augen schließen, weil die Zielgruppe dieser Computer ist nicht mehr nötig. Aber installieren 1 TB Fusion Drive im Jahr 2018 sollte sich schämen. Für dieses Geld kaufen kann die jüngste Version des MacBook Pro oder MacBook.

Dabei sind Tim Cook und Phil Schiller im Jahr 2017 erklärt, dass der Mac mini ist sehr wichtig für das Unternehmen. Aber leider ist nach dieser Aktion seitens Apple nicht gefolgt.

Ich hoffe, dass im Jahr 2018 der Mac mini aktualisiert. Apple muss zeigen große Veränderungen zu rechtfertigen vierjährige Wartezeit. Perfekt, wenn auch ließen die bisherige Form-Faktor und machten die jüngste Konfiguration mit Intel Kaby Lake, 8 GB RAM, SSD und das Preisschild nicht mehr als 40 tausend Rubel.

Folgen Sie den Nachrichten von Apple in unserem Telegramm-Kanal, sowie in der Anwendung MacDigger auf iOS.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.