Apple veröffentlicht macOS High Sierra beta 7

Apple veröffentlicht die 7 Beta-Version von macOS High Sierra. Das Update ist bereits für Entwickler, die an dem Testprogramm von Apple.

Eine der interessantesten Neuerungen in macOS High Sierra ist ein neues Dateisystem APFS, das verwendet wird, anstelle von HFS+. Die Umstellung auf die Technologie wird die integrierte Unterstützung für Verschlüsselung, blitzschnelle kopieren von Dateien und Verzeichnissen, mehr Schutz vor Fehlern und Abstürzen.

Wenn das Konto der Entwickler herunterladen macOS beta 7 kann vorbereitet werden. Das Update steht über den Mac App Store. Die Finale Version von macOS High Sierra wird im Herbst dieses Jahres.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.