Apple veröffentlicht iTunes 12.6.1 mit der Korrektur von Fehlern und eine höhere Produktivität zu erreichen

Neben iOS 10.3.2, watchOS 3.2.2, tvOS und macOS 10.2.1 10.12.5 Apple eine kleinere Aktualisierung veröffentlicht iTunes 12.6.1 mit der Korrektur von Fehlern. Die neue Version ist im Online-Shop Mac App Store.


Apple veröffentlicht iTunes 12.6.1 mit der Korrektur von Fehlern und eine höhere Produktivität zu erreichen

In iTunes 12.6.1 Entwickler von Apple «Verbesserungen umgesetzt» und «erhöhte Leistung». Um welche Updates geht, ist nicht angegeben.

iTunes 12.6.1 ist ein technisches Update für den vorherigen großen Update, in der eine Funktion «finden Sie überall». Die Benutzer von Mac und Windows-PC mieten können um den Film auf einem Gadget und weiter zu sehen auf dem anderen. Früher in der Multimedia-Player von Apple dies unmöglich. Für die Verwendung der Funktion benötigt wird das Betriebssystem iOS 10.3 und tvOS 10.2 und höher.


Apple immer noch eine Begrenzung auf anzeigen von gemieteten Filmen. Sobald der Benutzer startet die Wiedergabe, er hat 48 Stunden, um die Filmwiedergabe. Dennoch, die Möglichkeit, kursieren die Band auf verschiedenen Gadgets ist ein großer Schritt vorwärts für Apple.

Apple veröffentlicht iTunes 12.6.1 mit der Korrektur von Fehlern und eine höhere Produktivität zu erreichen

Update iTunes 12.6.1 mit der Korrektur von Fehlern und Erhöhung der Produktivität sind bereits verfügbar Mac-user und Windows. Laden Sie es auf der offiziellen Website von Apple und durch Standard-System-Updates.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.