Am Russischen Konkurrenten iPhone 8 gibt Reale Chancen auf Erfolg

Eine der wichtigsten Forderungen an das russische Smartphone mit zwei Displays das YotaPhone 2 sind nicht so viele technische Daten wie überhöhten Preis für das Gerät. Mit dem Modell der Dritten Generation der Hersteller beschlossen, die Politik zu ändern, so dass die Neuheit gibt Reale Chancen, ein erfolgreiches Modell. Analysten glauben, dass ein angemessener Preis YotaPhone 3 lassen Sie das Gerät eine große Popularität zu erlangen, als die zwei vorhergehenden Modifikationen.


Am Russischen Konkurrenten iPhone 8 gibt Reale Chancen auf Erfolg

YotaPhone 3 präsentiert an der Russisch-chinesischen EXPO in Harbin. Wie die Smartphones der beiden vorhergehenden Generationen, das Telefon hat zwei unabhängige Displays; einer davon arbeitet auf der Grundlage der E-Ink-Technologie.

Die Präsentation hielt Fren Chen, Leiter BaoliYota Technology, einem Joint Venture zwischen China Baoli und Unternehmen Coolpad, welches sich auf die Produktion und den Vertrieb von Geräte in China.


Vor dem Verkaufsstart von „Yota Devices“ organisiert ein besonderes Ereignis, auf dem im Detail erzählt über alle Funktionen der neuen Produkte. Nach den vorhandenen Daten, die das Smartphone einen Snapdragon-Prozessor 625, die vereint acht Rechenkerne mit ARM-Architektur Cortex-A53 (bis zu 2,0 GHz), Grafikbeschleuniger Adreno 506 und Modem X9 LTE. RAM beträgt 4 GB.

Am Russischen Konkurrenten iPhone 8 gibt Reale Chancen auf Erfolg

Haupt-AMOLED-Display des YotaPhone 3, gekennzeichnet durch Diagonale von 5,5 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 1920 × 1080 Punkten. Auf der Rückseite des Gehäuses befindet sich ein 5,2-Zoll-Bildschirm auf E-Papier E-Ink mit einer Auflösung von 1280 × 720 Pixel. Das heißt YotaPhone 3 wird deutlich größer als die ersten beiden Modelle.

In der Gegenwart wird auch die 13-Megapixel-Kamera, die mit 12-Megapixel-Sensor, Fingerabdruck-Scanner, USB Anschluss-C, microSD-Slot und Unterstützung für zwei SIM-Karten. Die Stromversorgung wird der Akku auf 3200 MA·H. offenbar, 3,5-mm-Audio-Buchse neu nicht bekommen.

Außerhalb Russlands YotaPhone 3 kostet ab 350 Dollar (etwa 20 000 Rubel). Dabei werden zwei Versionen des Smartphones mit 64 GB und 128 GB internen Speicher. Das ältere Modell kostet $450 (etwa 26 000 Euro).

Hausverkäufe YotaPhone 3 ist für den Herbst geplant.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.