5G bereits vor der Haustür

Qualcomm, ZTE und China Mobile testeten die Netzwerk-5G Nr. Das neue System ermöglicht das erreichen von übertragungsraten von mehr als 1 Gbit/S.

1

5G bereits vor der Haustür

Für den Anfang ist es zu verstehen in der Geschichte der Entwicklung von Technologien der mobilen Kommunikation.

2

Der erste Standard oder die erste Generation der Mobilkommunikation — 1G — erschien im Jahr 1981. Die Geschwindigkeit der übertragung von Daten über das Netzwerk reichte von 2.9 Kb/s bis 5.6 KByte/S. Dann ihm auf den Wechsel im Jahr 1992 kam 2G. Innovationen dieser Technologie wurde die digitale Verschlüsselung von Daten, die Möglichkeit, das senden von kurzen Textnachrichten (SMS), sowie die übertragung von Multimedia-Nachrichten (MMS). Die Geschwindigkeit stieg auf 19,5 kbit/s, was vergleichbar war mit einer Geschwindigkeit von stationären Modems Mitte der 90er. 2G Netz ist immer noch verwendet, in vielen teilen der Welt. Später in die Arbeit eingeführt wurden zwei add — 2.5 G (GPRS) und 2.75 G (EDGE). Sie erlaubt eine schnellere Datenübertragung bis 115 kbit/s bei GPRS und bis zu 474 kbit/s bei EDGE, sowie die Optimierung der Bedienung von mobilen Geräten im Internet. Standard 3G angekündigt wurde im Jahr 1998, aber er würde eingeführt kommerzielle Nutzung und Benutzern zur Verfügung, nur im Jahr 2001. Er öffnete den Zugang zu solchen Diensten wie schnellen mobilen Internet (384 kbit/s), Videokonferenzen und mobiles Fernsehen. Im Jahr 2008 wurde die Umbenennung in die vierte Generation der mobilen Kommunikation — 4G (Datenübertragungsrate erreicht 1 Gbit/s). Die Besondere Popularität dieser Standard begann in den Jahren 2011-2012. Er heute wird von den meisten Mobilfunkbetreiber.

5G bereits vor der Haustür

5G — das entwickelte fünfte Generation der mobilen Kommunikation. Derzeit Plattform für die vollständige Bereitstellung von 5G-Netzen nicht vorhanden ist.

Allianz Mobilfunknetze der nächsten Generation (NGMN) gab eine Liste von 8 Anforderungen, die erfüllen müssen Standards 5G:

  • Netzwerkbandbreite in offenen Bereichen des Geländes von 1 bis 10 Gbit/s;
  • Verzögerung der Geschwindigkeit der Datenübertragung 1 MS in beide Richtungen;
  • Unterstützung der gleichzeitigen Anschluss von bis zu 1000 Geräte auf einer Fläche von 1 Quadratkilometer;
  • Den gleichzeitigen Anschluss von 10 bis 100 000 Geräte;
  • Verfügbarkeit 99.999%;
  • 100% Abdeckung;
  • Reduzierung des Energieverbrauchs um bis zu 90% bei der Verwendung des Netzwerks;
  • Bis zu 10 Jahre Batterielebensdauer für Low-Power-Geräte.
  • Nach Schätzungen von Vertretern der NGMN 5G-Netzwerk für Business-Publikum und Gelegenheitsanwender eingesetzt werden, die bis zum Jahr 2020.

    5G bereits vor der Haustür

    Zurück zu den gemeinsamen Tests Netzwerk-5G Nr.

    Die neue Technologie ermöglicht eine Datenübertragung von bis zu mehreren Gigabyte pro Sekunde mit einer Verzögerung von weniger als 4 Millisekunden. Solche Indikatoren ermöglichen es, Online broadcast-Video in einer Auflösung von 8K (Ultra HD). Verzögerung in 4G Netzen ist heute mehr als 20 Millisekunden. Alle drei Unternehmen werden zusammenarbeiten für die Einführung des Standards 5G, und über Ihre Nutzungsdauern Sie werden auf der Worldwide Partner Conference China Mobile, die am 23. November in China. Es wird erwartet, die Tests dauern und im nächsten Jahr.

    Das japanische Telekommunikationsunternehmen SoftBank Corporation testet bereits die Verbindung 5G in Japan planen, starten die ersten Dienste bis zum Jahr 2020.

    Verfolgen Sie die Nachrichten in unserem Telegramm-Kanal, sowie in der Anwendung MacDigger auf iOS.

     

     

    Das könnte auch interessant sein...





    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.