5 Vorteile der Tastatur Dialer über iPhone

In der heutigen Smartphone-Welt und seine Besitzer sind lebendiger Organismus, der unterteilt werden kann. Der Krieg zwischen den Fans die Plattformen iOS und Android, endlos-Rennspiel für den neuen Modellen und stolz für die neuesten technologischen Innovationen prägen den modernen Menschen, aber Sie müssen mit der Zeit gehen? Gazeta hat eine Liste der Gründe, warum die alten Tastaturen Handys besser modernen Touch-Analoga.

1. Zuverlässigkeit

Witze über die Unsterblichkeit der Nokia 3310 nicht so einfach: um Fehlfunktionen oder zumindest beschädigen klassische Handy-Modell, müssen Sie wirklich anzustrengen. Man kann nicht sagen, über die modernen Smartphones: alle fallen Lieblings elektronischen Freund meistens wie Tod, da das sicherste, was mit ihm geschehen könnte, ist der Bildschirm kaputt. Die plötzliche Begegnung mit der festen Oberfläche meistens wird nach der Leistung des Smartphones oder führt zu seinem ewigen deaktivieren.

Außerdem wird der Durchschnittliche Smartphone-Nutzer, unabhängig von Modell oder das Betriebssystem, der gewohnt ist, laden Sie Ihr Gerät mindestens einmal am Tag. Viele sind schon lange mit der Tatsache abgefunden, dass es notwendig ist, tragen Sie eine Ladegeräte und krampfhaft suchen in allen möglichen Bereichen die Steckdose, um zu einem normalen Leben zurückzukehren und in Kontakt zu sein.

Der kleine Taster Freund nicht Fragen wird die tägliche aufladen, wenn die schonende Nutzung wird den Akku zu schonen, so langsam, dass es vielleicht das nächste mal, wenn Sie kommen an der Schnur mit dem laden durch die Woche.

2. Die Abhängigkeit

Morgen beginnt nicht mit Kaffee, es beginnt mit der überprüfung der VK, Facebook, Instagram, Twitter, News-Feeds, E-Mail, Spiele — in der Regel alles dessen, was sich in der Smartphone-und macht die Uhr schauen auf den Bildschirm. Alles, was nicht zu Hause, überträgt sich auf die Reise in die U-Bahn, wo Hunderte von Menschen, die nicht auf der Suche, gefolgt von Ihrer gewohnten Strecke. Der ständige Wunsch, ein Auge auf die Smartphone-Bildschirm in der Hoffnung, nicht verpassen Updates, spiegeln Neuigkeiten und jede Sekunde überprüfen, die Anzahl der likes, die schon lange über die vielen, ist Gegenstand der Studie von Wissenschaftlern auf der ganzen Welt. Das Phänomen hat seinen eigenen Begriff — фаббинг — Zustand des Menschen, wenn er leisten kann ruhig Weg von Gespräch zu Gunsten Smartphone oder gar zu ignorieren Gesprächspartner.

Aus der aktuellen Studie sind die arbeiten der niederländischen Spezialisten. Sie führten eine Umfrage unter Jungen Generation und Folgendes herausgefunden: neue Technologien zerstörerischen Einfluss auf die Situation im Bereich des sexuellen Lebens. So etwa 30% der Befragten, dass Sie nicht ohne Ihr Gerät auch im Bett, und deshalb, sich im Schlafzimmer, täglich verlassen Smartphone in der Nähe und nur dann einschlafen.

Aber was passiert, wenn ein Smartphone auf ein normales Telefon mit einem Standard-Funktionen? Wahrscheinlich können Sie überprüfen, ob ungelesene Nachrichten, Organizer, im Extremfall spielen in der «Schlange», dass dauert kaum länger als das abendliche Ritual Privatleben mit dem Smartphone vor dem Schlafengehen. Tasten-Telefon wird nicht viel Unterhaltung, aber auch nicht nehmen eine Menge Zeit

3. Verfügbarkeit

Wenn früher bei dem Wort «Kredit» in den Köpfen der Menschen tauchten Autos und Wohnungen, die jetzt absolut gewöhnliche Lösung ist, einen Kredit für den Kauf des Smartphones, da Sie zusammen mit dem Aufkommen von neuen Funktionen, wenn auch nicht immer signifikant, erhöht sich der Wert der High-Tech-Spielzeug.

Aber wenn Sie sich zum Kauf entscheiden das Telefon, das ist einfach, um die elementar zu nennen, ist es unwahrscheinlich, dass bei einem starken Wunsch, Sie in der Lage, verbringen mehr als 5 tausend Rubel. Und hier ist das Smartphone für das gleiche Geld kaum auf alle Anfragen reagieren und unterschiedlicher Qualität.

4. Geborgenheit

Moderne Smartphones, welche neuen, noch war Sie das Modell, für zwei ernsthafte Bedrohungen — Hacker-Angriffe auf Ihre und Virus-Attacken. Dabei ist die Anti-Viren-Programme, die speziell für Mobile Betriebssysteme, die zu wünschen übrig lassen, und obwohl die Besitzer von Smartphones auf Android-oder iOS-ständig streiten über den Grad der Sicherheit und Unverwundbarkeit Apparate, und die anderen können nicht über die absolute Schutz des Gerätes.

US-Präsident Barack Obama nicht einmal gestand, dass er, selbst wenn er wollte, umgeben Sie sich mit «Apfel-Technik», die Geheimdienste, um die Sicherheit der ihm erlauben Sie nur mit einem alten BlackBerry, da die einfache Tasten-Handy-reduziert die Gefahr der Verbreitung von geheimen Informationen, die hätte übertragen Politiker.

Der russische Präsident Wladimir Putin, der laut seinem Pressesprecher Dmitri Peskow, überhaupt nicht besitzt irgendwelchen privaten Mitteln für die Kommunikation. Der Sand so erklärt die erstaunliche Tatsache der Abwesenheit von Putin irgendwelchen Telefon: er ist es einfach nicht braucht.

Im März letzten Jahres von der amerikanischen Time-Magazin beschrieb die Unverwundbarkeit Putin auf die Angriffe ausländische Spione der Begriff «classic maskirovka» und ehrlich gesagt bewundert die Fähigkeit der Russischen Führer, ohne soziale Netzwerke und cleveren Gadgets. Ausgabe erwähnte in seinem Artikel die Rolle mit Beteiligung von Dmitri Medwedew, der zu diesem Zeitpunkt war der Präsident von Russland und Putin als russischer Premiere, in dem die beiden Führer telefonisch besprechen die Situation in der Region Nischni Nowgorod im Zusammenhang mit Waldbränden. Dargestellt nach den zentralen Russischen Kanälen und schnell der viralen Video wird gezeigt, wie die seltenen Fälle, dass Putin gelegentlich wirbt die Hilfe von Handys.

Durchschnittliche Besitzer Gadgets, natürlich, ist die ungeteilte Aufmerksamkeit seitens der Hacker-und ausländische Geheimdienste nicht bedroht, aber, zum Beispiel, aktivierte Ortungsdienste und Sprach-Assistenten ungehindert sammeln Informationen über die Bewegungen und die Präferenzen der Wirt Smartphone, was gefällt nicht jedem.

5. Frostbeständigkeit

Und der Letzte, der Letzte Punkt zugunsten des Telefons mag banal, aber ist der Ort zu sein: mit dem Beginn der kalten Winter viele Smartphones beginnen, «stumpf und schweben», Bildschirm schlecht reagiert, und der Akku manchmal weigert sich, zu unterstützen Smartphone in einwandfreiem Zustand, verräterisch выключаясь mit der Hälfte der Ladung. Natürlich geschieht das nicht mit jedem Gadget, aber die echten Russen Frost schmerzlos bereit sind, erleben Einheiten.

Die Kälte wirkt sich auch auf das Banale Laufenden Smartphone: Handschuhe für Touchscreen, natürlich, schon erfunden, aber viele lieber auf die altmodische Weise Ice Finger und sorgfältig zu atmen abwechselnd auf die Hände und den Bildschirm, um sich warm zu halten.

Trotz einer Reihe von offensichtlichen Vorteile «vorsintflutlichen Tasten-Ziegel» vor «gehäufte Schaufel», der Rhythmus des Lebens verpflichtet haben, in der Tasche-Player, Navigationsgerät, Spielkonsole und Computer in einer Flasche. Besitzen die modernen Technologien, умещающимися in der Handfläche der Hand, oder es vorziehen, Ihnen ein Telefon, das einfach anruft, — Sie haben die Wahl.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.