3 Gründe der Veröffentlichung warten, bis AirPods Wireless-Kopfhörer

Vor kurzem schrieben wir darüber, dass Apple hat den Verkaufsstart des AirPods Wireless-Kopfhörer bis Januar 2017. Viele Benutzer begrüßt diese Nachrichten äußerst missbilligend – Neujahr kommen, und zusammen mit diesem und der aktivste Woche zu Käufen. Daher können die Besitzer von iPhone 7 und iPhone 7 Plus beginnen, suchen Sie nach alternativen Optionen für das hören von Musik. Wir empfehlen Verkaufsstart warten AirPods, und das ist, warum.

1

3 Gründe der Veröffentlichung warten, bis AirPods Wireless-Kopfhörer

AirPods erscheint früher als erwartet

Wie bekannt wurde in dieser Woche die langersehnten AirPods erscheinen in den europäischen Läden schon auf nächste Woche. Nach Angaben der deutschen Ressource Apfelpage, die Neuheit kann in den Verkauf gehen bereits 18-19 November.

2

3 Gründe der Veröffentlichung warten, bis AirPods Wireless-Kopfhörer

Laut Angaben der Quelle, 17. November AirPods sollte bei den lokalen Händlern, und bereits am nächsten Tag oder nach dem Tag Sie gekauft werden können. Dabei bis Shops auf der Website angegeben, dass die Lieferung erwarten, dass innerhalb von etwa sieben Wochen.

AirPods – Revolution in seiner reinsten Form

Lassen Sie uns noch einmal daran erinnern, dass solche AirPods, aber wir machen das ohne Sarkasmus und verletzende колкостей. Kabellose Kopfhörer, die konfiguriert one-Touch automatisch eine Verbindung zu Ihrem Gerät. Sie legen Sie den Hörer in Ihr Ohr, und die Musik spielt, ziehen seine – Wiedergabe auf Pause gestellt.

3 Gründe der Veröffentlichung warten, bis AirPods Wireless-Kopfhörer

AirPods arbeiten mit Siri, wobei Sie nicht brauchen, um Ihr Telefon aus der Tasche oder Handtasche zu aktivieren Sprachassistent, Doppeltippen Sie das Gehäuse. In jedem Ohr befindet sich der neue Chip W1, verantwortlich für eine Wireless-Verbindung und bietet die Autonomie auf der Ebene 5 Stunden bei der Wiedergabe von Audio. Ein intelligentes System erkennt, wenn Sie anfangen zu sprechen (und ausgelöst Filtertechnik Außenlärm) und Wann hören (und beginnt die Wiedergabe des Audio). Tragbare Hülle, in dem die gespeichert sind und der Kopfhörer aufgeladen, bietet bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit des Geräts.

3 Gründe der Veröffentlichung warten, bis AirPods Wireless-Kopfhörer

In der Gesamtheit der Neuheit ist ein einzigartiges Gerät. Ja klar, etwas enttäuscht Unfähigkeit, schnell einen Track überspringen Geste oder erhöhen/verringern Sie die Lautstärke — die einfachsten Funktionen, wohlbekannten Besitzer kabelgebundene Standard-EarPods, die im Lieferumfang enthalten mit iphones. Allerdings bei Apple funktioniert das Gerät spielt die Konkurrenz an allen Fronten.

AirPods Konkurrenten billiger

AirPods muss noch warten, weil die Kopfhörer günstiger Analoga. Als Grundlage haben wir die Kosten für das Gerät und die Autonomie der Arbeit – 149 US-Dollar und 5 Stunden Arbeit (+ 24 Stunden mit dem aufladen von tragbaren Ladebox). Abmessungen — 16,5 x 18 x 40,5 mm für jeden Kopfhörer, die Größe des Deckels — 44,3 x 21,3 x 53,5 mm.

3 Gründe der Veröffentlichung warten, bis AirPods Wireless-Kopfhörer

Eigenschaften der Konkurrenz:

Rowkin Bit Stereo – die kleinste Sport-Bluetooth-Kopfhörer, die mit dem iPhone. Größe – 14 x 21 mm, Größe Ladebox zylindrische Form – 91 x 41 x 23,5 mm. der Wert – 239 US-Dollar, die Autonomie von 3 bis 6 Stunden.

Apollo 7 – eine weitere kompakte Kopfhörer, die sich von den Konkurrenten ein guter Klangqualität und Bass erweitert und verbessert. Größe haben Sie ein bisschen mehr – 15,4 x 22,2 mm, Gewicht 4 Gramm, Größe Fallstudie konnte nicht herausfinden. Die Kosten – 300 Dollar, die Autonomie von 4 bis 8 Stunden.

AirPods lohnt sich auf jeden Fall warten. Trotz der Tatsache, dass einige Wettbewerber bieten kompaktere und Stand-alone-Headset, für die Gesamtheit der Eigenschaften «Apfel» das Produkt vorteilhafter Konkurrenz. Vor allem, wenn es um die Nutzung von Apple-Geräten.

Das könnte auch interessant sein...





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.